graue Holzbretter
Kartoffelpizza

Leckere Kartoffelpizza mit Pilzen

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 626 kcal
Zubereitungsdauer 70min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Einen wunderschönen Montag, liebe Leser! Freut Euch, denn heute gibt es Pizza! Aber keine gewöhnliche Pizza, denn sie ist natürlich mit Kartoffeln belegt. Klingt erst mal ungewöhnlich, aber lasst Euch doch einfach überraschen. Spoiler-Alarm: Ihr werdet äußerst satt sein.

Keine Lust Teig zu kneten? Dann empfehlen wir Bratkartoffel-Pizza.

Zutaten für das Rezept Leckere Kartoffelpizza mit Pilzen

4 Portionen

Für die Kartoffelpizza mit Pilzen:

250 gMehl
125 gButter
1Ei (Gr. M)
500 gKartoffeln, vorwiegend festkochend
200 gChampignons
50 ggetrocknete Steinpilze
150 gSauerrahm
1 Bundglatte Petersilie
Salz und Pfeffer
Muskat
Chili

Zubereitung des Rezepts Leckere Kartoffelpizza mit Pilzen

Für die Kartoffelpizza mit Pilzen:

  1. Steinpilze gründlich in Wasser einweichen. Mehl, Butter, Ei und maximal einen halben Teelöffel Salz mischen und daraus eine geschmeidige Masse kneten, anschließend 20 Minuten ruhen lassen.
  2. Backofen auf 200 °C vorzuheizen, Kartoffeln waschen und schälen und Kartoffeln und Champignons in dünne Scheiben schneiden.
  3. Teig auf ein Backblech mit Backpapier ausbreiten. Die Ränder etwa einen halben Zentimeter einschlagen und den Teig in gleichmäßigen Abständen mit einer Gabel einstechen.
  4. Kartoffelscheiben in das noch kalte Wasser geben, erhitzen und drei Minuten kochen lassen, dann in ein Sieb abschütten und gut ausdampfen lassen.
  5. Sauerrahm mit Salz, Pfeffer, etwas Muskat und eine Prise Chili würzen und mit der Gabel glatt rühren. An Gewürzen nicht sparen, damit die Pizza einen kräftigen Geschmack bekommt. Den Pizzateig mit dem fertig gewürzten Rahm bestreichen.
  6. Kartoffelscheiben darauf legen. Eine Lage ist völlig ausreichend, aber die Scheiben sollten dicht beieinander liegen. Die Kartoffeln nochmals leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Champignons und Steinpilze auf die Kartoffelschicht legen, etwa zwei Esslöffel Olivenöl obendrauf und das Ganze 35 bis 40 Minuten in den Ofen packen. Zum Schluss die klein gehackte Petersilie darüber streuen.
  8. Tipp: Die Pizza ist sehr sättigend, darum ist ein bunter Salat als Beilage bestens geeignet.

Nährwerte für das Rezept Leckere Kartoffelpizza mit Pilzen

626 kcal31%

Energie

15 g21%

Eiweiß

63 g24%

Kohlen-hydrate

32 g48%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Kartoffel-Buletten mit Roter Bete

Die Kartoffel kann ja eigentlich jede Farbe tragen. Aber das leuchtende Rosarot, in das sie – Rote Bete sei dank – in diesem Rezept getaucht…

VeganGlutenfreiLaktosefrei731 kcal45 min
Veganer Kartoffelsalat mit Mayo

Wie könnten unsere veganen Wochen ohne den absoluten Klassiker stattfinden: leckerer, cremiger veganer Kartoffelsalat mit Mayo! Diese Version mit Mayonnaise wird komplett ohne Ei zubereitet…

VegetarischKalorienarm611 kcal60 min
Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

Wusstest du, dass die Süßkartoffel gar keine Kartoffel ist? Macht aber nix, denn beide zusammen geben ein super Team ab. Verstärkung erhält der frische Ofenkartoffelsalat…

Halloween-Special: Gruselige Kartoffelsuppe

Huhuu bzw. boohoo! Hier kommt eine gruselige Kartoffelsuppe aus violetten Kartoffeln! Na, wie viele Kürbisse und Gespenster habt Ihr derzeit in der Nachbarschaft? Halloween ist…

Mit FleischGlutenfrei450 kcal20 min
Kartoffel-Spaghetti Carbonara

Eigelb, Pecorino und gebratener Pancetta – das Glück kann so einfach sein. Das dachten sich wohl auch die Köhler in Rom und dem Latium und…

VegetarischGlutenfreiKalorienarmFettarm683 kcal60 min
Mediterraner Kartoffelsalat mit Rucolapesto

Das bunte Highlight deiner nächsten Grillparty: Mediterraner Kartoffelsalat mit Rucolapesto. In Kombination mit leckerem Grillgut ergibt er eine vollwertige und gesunde Mahlzeit. Auf geht’s!