graue Holzbretter
1740 video image

Obložené chlebíčky: Tschechische Kartoffelsalatschnitten

Ernährungsweise Mit Fleisch
Nährwert 1240 kcal
Zubereitungsdauer 40min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Kartoffelsalatschnitten? Klingt erstmal komisch, ist aber ein sehr beliebter Snack aus Tschechien, denn das kunstvolle Dekorieren mit diversen Zutaten hat dort Tradition! Immer dabei: Butter, Kartoffelsalat, Schinken oder Räucherfisch, Salami und Käse. Die Kür bringen frische oder eingelegte Gürkchen, Paprikastreifen, halbierte Tomaten, hartgekochte Eier, ein Häubchen aus Mayonnaise oder ein Petersiliensträußchen. So wird mit etwas Fingerspitzengefühl und Kreativität aus dem schnöden Butterbrot in Kombination mit beliebten Kartoffelsalat ein echter Hingucker! Aus tschechischen Bäckereien ist Chlebíčky daher nicht mehr wegzudenken – und von eurem Essenstisch auch nicht mehr, wenn Ihr sie ein mal probiert habt! Ein toller Snack für Heiligabend oder die Weihnachtsfeiertagen!

Zutaten für das Rezept Obložené chlebíčky: Tschechische Kartoffelsalatschnitten

4 Portionen

Für den tschechischen Kartoffelsalat:

1 kgKartoffeln, festkochend
2 BecherFleischsalat (insgesamt ca. 500 g)
3Essiggurken
1Zwiebel
2 ELMayonnaise
Salz
Pfeffer

Für die tschechischen Kartoffelschnitten:

frische Baguettestangen
Butter
8 Scheibenjunger Gouda oder Emmentaler
8 ScheibenScheiben gekochter Schinken
16 ScheibenSalami
1Gurke oder 4 Essiggurken
1rote Paprika

Zubereitung des Rezepts Obložené chlebíčky: Tschechische Kartoffelsalatschnitten

Für den tschechischen Kartoffelsalat:

  1. Die Kartoffeln für ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen, bis sie gar sind. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln ausdämpfen lassen. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Essiggurken in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein würfeln.
  2. Die Essiggurkenwürfel und die Zwiebelwürfel gemeinsam mit der Mayonnaise und dem Fleischsalat zu den Kartoffelwürfeln geben. Alles gut durchmischen und den tschechischen Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die tschechischen Kartoffelschnitten:

  1. Gouda- und Schinkenscheiben in der Mitte durchschneiden. Die frische Gurke bzw. die Essiggurken in feine Scheiben schneiden.
  2. Die rote Paprika waschen, trocken tupfen und putzen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
  3. Das Baguette in dicke Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen. Jede Scheibe mit ca. zwei Esslöffeln Kartoffelsalat bestreichen. Jede Kartoffelschnitte mit einer halben Scheibe Gouda, Schinken und Salami dekorieren und mit der Gurkenscheibe und dem Paprikastreifen garnieren.
  4. Die tschechischen Kartoffelschnitten frisch servieren.

Nährwerte für das Rezept Obložené chlebíčky: Tschechische Kartoffelsalatschnitten

1240 kcal62%

Energie

20 g28%

Eiweiß

38 g14%

Kohlen-hydrate

87 g132%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Kartoffelflammkuchen

Elsässer Flammkuchen ist vor allem wegen seines hauchdünnen, knusprigen Bodens berühmt und beliebt. Aber was, wenn wir Euch jetzt sagen, dass der gar nicht aus…

VegetarischGlutenfreiKalorienarmFettarm257 kcal50 min
Kartoffel-Wurzel-Gemüse-Mix aus dem Ofen mit Orangenjoghurt

Januar = Erkältungssaison. Und Saison für Wurzelgemüse. Zufall? Glauben wir nicht, denn in Kartoffeln, Petersilie und Rote Bete ist Vitamin C enthalten. Gib’ der Erkältung…

Vegetarisch727 kcal90 min
Süße Kartoffel-Walnussteilchen

In Schweden ist das Servieren von Kanelbullar, süße Schnecken oder Walnusst eilchen mit Zimt-Füllung, zum geselligen Kaffeetrinken, der Fika – wie das Unterbrechen des Tages…

Italienische Hühnerschnitzel mit Kartoffelwürfeln und Gemüse vom Blech

Italienische Hühnerschnitzel mit Gemüse und Kartoffelwürfeln vom Blech – ein schnelles Essen für die gesamte Familie! Kartoffeln, Tomaten und Zucchini sind schnell geschnippelt. Die würzige…

VegetarischGlutenfrei665 kcal30 min
Röstitaschen aus dem Sandwichmaker

Wer einen Sandwichmaker hat, braucht keine Küche. Wir essen gefüllte Röstitaschen an heißen Sommertagen. So gibt's auch ohne Herd eine warme, sättigende Mahlzeit. Als Beilage…

VegetarischVeganGlutenfreiKalorienarmLaktosefrei464 kcal40 min
Griechische Kartoffeln

Kartoffeln und Karotten – eine wunderbare Beilage. Wenn die Möhren noch jung und süß sind, ist dieses Gericht insbesondere bei Kindern sehr beliebt.