graue Holzbretter
Schlank mit Kartoffeln

Toskanische Kartoffelsuppe mit Grünkohl und Hackfleisch

Der Winter ist zur Hälfte geschafft – jetzt heißt es Abwehrkräfte und positive Energien zu bündeln, um fröhlich und gesund in die zweite Hälfte durchzustarten. Was wäre da besser geeignet als ein heißes Süppchen mit italienishem Flair, das das Prädikat „Soulfood“ mehr als verdient? Holt euch die Extraportion Vitamin C mit einer Extraportion Grünkohl!

Zutaten für 4 Portionen

1
Zwiebel
1 EL
Olivenöl
300 g
Hackfleisch vom Schwein
400 g
Grünkohl
1 l
Rinderbrühe (falls gewünscht glutenfrei)
4
mittelgroße Kartoffeln
200 ml
Sahne
200 ml
Milch
1 TL
Oregano
1/2 TL
Chili-Flocken
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel mit Hack anbraten. Sobald das Fleisch krümelig wird, das Ganze mit der Brühe ablöschen und die Hitze auf mittlere Flamme reduzieren.

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

Die Kohlblätter waschen, von dicken Blattrippen befreien, aufrollen und in möglichst dünne Streifen schneiden.

Die Kartoffelwürfel und die Kohlstreifen zur Suppe hinzugeben und 15 Minuten köcheln lassen.

Sahne, Milch und die Gewürze hinzufügen und alles aufkochen lassen.

Die toskanische Kartoffelsuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren!

Dazu schmeckt Graubrot oder natürlich leckeres toskanisches Landbrot!

+
Ähnliche Rezepte
Mit FleischGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei333 kcal45 min
Kartoffel-Hähnchen-Pfanne mit Rosenkohl

Lust auf was Zünftiges, das Deine guten Ernährungsvorsätze nicht zunichtemacht? Dann probier mal das: Mageres Hähnchenfilet, sättigender Rosenkohl und natürlich unser Allroundtalent - die Kartoffel!…

VeganLaktosefrei935 kcal45 min
Vegane Burger mit Kartoffeln und Quinoa

Normalerweise kommt die Kartoffel in Form von Fritten neben den Burger. Diesmal hat sie ihren Auftritt aber mittendrin! Zusammen mit dem nussigen Quinoa entstehen aus…

Mit Fleisch780 kcal50 min
Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme

Spekulatius gibt es seit August in jedem Supermarkt und sind eigentlich so gut, dass man sie auch das ganze Jahr lang knabbern könnte. Aber wusstet…

Gnocchi mit Spargel-Tomaten-Gemüse

Unser heutiges Rezept kann auf zwei Arten zubereitet werden. Für die Eiligen unter Euch gibt es natürlich die Option, fertige Gnocchi aus dem Kühlregal zu…

VegetarischGlutenfrei376 kcal45 min
Glutenfreie Griechische Kartoffel-Cupcakes mit Feta-Haube

Kein Picknick ohne Cupcakes! Hier eine herzhafte Variante, eine Hommage an die griechische Küche. Feta, getrocknete Tomaten, Oliven und Thymian – diese Kombi gewinnt einfach…

Vegetarisch324 kcal20 min
Bramborák

Bramborák sind tschechische Kartoffelpuffer, die gerne gefüllt serviert oder als Beilage zu Gulasch, herzhaften Eintöpfen oder mit einem leckeren Dip gegessen werden.