graue Holzbretter

Flautas de Papa mit Salat und Ranch-Dressing

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 1036 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Sommer und Fernweh, aber keine Reise in Sicht? Dann hol dir doch wenigstens das ultimative Urlaubsfeeling auf den Teller! Heute haben wir ein typisch mexikanisches Streetfood für dich: Flautas de Papa mit Salat und Ranch-Dressing! Sie eignen sich perfekt als Vorspeise, Snack oder Beilage, und einfach und schnell gemacht sind sie auch noch!

Zutaten für das Rezept Flautas de Papa mit Salat und Ranch-Dressing

4 Portionen
4große Kartoffeln, mehligkochend
1 ELButter
4 ELMilch
Muskat
Salz
12Mais-Tortillas, Ø 12 cm
1 lFrittieröl
1Eisberg- oder Romana-Salat
1rote Paprika
1Zwiebel
1 PackungHirtenkäse
250 mlMayonnaise
12Zehen Knoblauch
4Frühlingszwiebeln
frischer Koriander
Salz
etwas rote Salsa

Zubereitung des Rezepts Flautas de Papa mit Salat und Ranch-Dressing

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und in einem Topf mit Salzwasser für ca. 25 Minuten kochen, bis sie gar sind. Währenddessen für das Ranch-Dressing Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Koriander fein hacken, mit Mayonnaise und Milch mischen. Mit dem Pürierstab gut durchmischen, danach mit Salz abschmecken.
  2. Kartoffeln abgießen, stampfen und mit Milch, Butter, Salz und Muskat zu Kartoffelbrei verarbeiten.
  3. Tortillas kurz in Mikrowelle oder Pfanne erhitzen und mit Kartoffelbrei bestreichen. Anschließend zusammenrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  4. Öl zum Frittieren aufsetzen. Das Öl hat die richtige Temperatur, wenn du einen Kochlöffel-Stiel reinhältst und um das Holz herum feine Bläschen aufsteigen. Jetzt kannst du die Flautas vorsichtig ins siedende Öl geben und goldbraun werden lassen. Achtung, das geht recht schnell.
  5. Die fertigen Flautas zum Austropfen kurz auf ein Stück Küchenpapier legen und die Zahnstocher entfernen. Anschließend auf einem großen Teller anrichten.
  6. Salat und Gemüse waschen und hacken, Hirtenkäse würfeln. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Flautas mit Gemüse und Käse auf einer großen Platte oder vier Tellern anrichten. Jetzt mit Ranch-Dressing und eventuell roter Salsa beträufeln.

Nährwerte für das Rezept Flautas de Papa mit Salat und Ranch-Dressing

1036 kcal52%

Energie

14 g19%

Eiweiß

56 g21%

Kohlen-hydrate

81 g123%

Fett

Kartoffel geformt wie ein Herz

Tipp

Wenn ihr statt Butter Margarine nutzt, die Milch mit einer pflanzlichen Alternative ersetzt und den Hirtenkäse weglasst, sind die Flautas de Papa sogar vegan!

+

Ähnliche Rezepte

Kartoffel-Dreierlei: Kartoffel küsst Kürbis

Oktober ist Kürbis-Zeit und jederzeit ist Kartoffel-Zeit! Was liegt also näher, als euch ein kleines Best-of unserer schönsten Kürbis-Kartoffelrezepte in Erinnerung zu rufen? Farbenfroh, herzhaft,…

Vegetarisch398 kcal50 min

Kartoffelbrei-Bowl mit grünem Spargel und Champignons

Kartoffelbrei ist ein bisschen langweilig und erinnert an Kindertage und Blubb-Spinat? Dann haben wir genau das richtige Rezept für euch, um mit alten Vorurteilen aufzuräumen…

Chips-Bar mit zweierlei Sorten Kartoffelchips

Oh nein, die Chips sind alle! In einer Zeit, wo man sich jeden Weg zum Supermarkt, Kiosk oder an die Tankstelle gut überlegt, kann das…

VegetarischGlutenfrei773 kcal120 min

Kartoffel-Auberginenlasagne mit Ricotta

Lasagne mit Kartoffeln bereitet ihr sicher nicht alle Tage zu. Wir sagen: Es lohnt sich, denn Kartoffelscheiben sind die besseren Lasagneplatten. Die klassische Ausführung dieses…

Kartoffel-Frittata mit Garnelen

So einfach und doch so raffiniert! Die Frittata ist die italienische Antwort auf die spanische Tortilla und gilt als typisches „Reste-Essen“. Aber nicht bei uns!…

Käsefondue mit Kartoffelring

Heute gibt's das optimale Fingerfood für Eure Silvesterparty – extra viel Käse und Kartoffeln inklusive: ein Käsefondue mit Kartoffelring aus Blätterteig und einer cremigen Füllung…