graue Holzbretter
kartoffelpue Kartoffel

Farbenfrohe Knolle: Rotes Kartoffelpüree

Ernährungsweise Vegetarisch, Fettarm
Nährwert 566 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Heute kriegt die Kartoffel Farbe ab, denn aus ihr entsteht in Kombination mit roter Bete knallrotes Kartoffelpüree. Geht super easy, sieht fantastisch aus, hat viel Vitamin C und schmeckt sehr lecker! Gesellschaft bekommt das Pü von feinen Eiern mit Senfsoße. Wir wünschen gutes Gelingen beim Einfärben. 🙂 Übrigens, für den Fall, dass Ihr Euer Kartoffelpü lieber mit anderem Gemüse einfärben möchtet.

Zutaten für das Rezept Farbenfrohe Knolle: Rotes Kartoffelpüree

4 Portionen

Für das Rote Kartoffelpüree:

800 gKartoffeln, mehligkochend
250 gRote Bete (vorgegart)
12Eier (Gr. M)
20 gButter
20 gMehl
400 mlMilch
140 mlGemüsebrühe
3 TLmilder Senf
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
0.5 Bundfrischer Schnittlauch

Zubereitung des Rezepts Farbenfrohe Knolle: Rotes Kartoffelpüree

Für das Rote Kartoffelpüree:

  1. Kartoffeln waschen, schälen und ungefähr 20 Minuten in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Rote Bete klein schneiden. Die Kartoffeln abgießen, mit roter Bete und Milch zu Püree stampfen.
  2. In einem zweiten Topf Eier neun Minuten lang hart kochen.
  3. Butter in einem Topf schmelzen und Mehl darin anschwitzen. Nun 250 ml Milch, Gemüsebrühe und Senf hinzugeben. Das Ganze für fünf bis acht Minuten köcheln lassen.
  4. Eier pellen, nach Belieben halbieren oder vierteln und in die Soße geben.
  5. Für das Kartoffelpüree 150 ml Milch erhitzen. Nun mit Salz, Pfeffer und einer Prise geriebener Muskatnuss würzen. Die Eier in Senfsoße und das rote Kartoffelpüree auf dem Teller anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Nährwerte für das Rezept Farbenfrohe Knolle: Rotes Kartoffelpüree

566 kcal28%

Energie

31 g43%

Eiweiß

41 g16%

Kohlen-hydrate

27 g41%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
655 kcal45 min
Kartoffel-Gurken-Salat

Kartoffelsalat ist an heißen Tagen eine super Option, um ohne schweren Bauch und Überhitzung satt zu werden. Dass er bei jedem Grillfest die Beilage schlechthin ist,…

Mit FischGlutenfreiKalorienarmLaktosefrei556 kcal45 min
Thunfisch-Kartoffel-Pfanne

Wir lieben Thunfisch! Für diese Thunfisch-Kartoffel-Pfanne verwenden wir sogar zweierlei Sorten, die in Kombination mit den Tomaten und den gebratenen Kartoffeln eine herrliche Mahlzeit mit…

Special: Osterküken aus Kartoffeln

Und jetzt alle zusammen, auf 3: süüüüüüß! Wir sind ganz verliebt in diese niedlichen kleinen Osterküken. Und das Beste: Sie sind schnell gebastelt, schmecken lecker,…

Vegetarisch1041 kcal55 min
Tex-Mex-Salat mit gerösteten Kartoffeln und Cashews

Wusstet ihr eigentlich, dass Süßkartoffeln gar nicht wirklich Kartoffeln sind? Gut, ist auch nicht so dramatisch, denn in diesem sommerlichen Rezept verstehen die beiden sich…

Spinatsalat mit Kartoffelcroutons

Im Sommer sind Salate natürlich gern gesehen. Auch Spinat lässt sich in Blattform ausgezeichnet dazu verarbeiten. Das heißt aber nicht, dass wir auf die Kartoffel…

Brennnessel-Kartoffelsuppe

An Brennnesseln haben bestimmt so ca. 99 Prozent von Euch eher schlechte Erinnerungen. Tatsächlich kann man in das wehrhafte Gewächs aber nicht nur reinfallen: Aus…