graue Holzbretter
1470 video image

Roastbeef mit Rosmarin-Kartoffeln aus dem Bräter

Ernährungsweise Mit Fleisch, Glutenfrei
Nährwert 636 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

One-Pot-Meals sind eine hervorragende Lösung für Vielbeschäftigte, die schnell, gut und lecker essen möchten. Heute: Roastbeef aus dem Bräter – mit Rosmarin-Kartoffeln und Champignons. Das Fleisch brät im Backofen und gesellt sich zu den knusprigen Kartoffelhälften. Dazu Kräuterbutter oder eine pikante Barbecuesoße, fertig ist das Abendessen! Diese Mahlzeit genießt man auch ohne Grill, verzichtet dabei aber nicht auf die charakteristischen Röstaromen!

Zutaten für das Rezept Roastbeef mit Rosmarin-Kartoffeln aus dem Bräter

4 Portionen

Für das Roastbeef:

1 kgFrühkartoffeln, mittelgroß
100 gChampignons
2 ELButter
3 ZweigeRosmarin, frisch
600 gRoastbeef
Salz
Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Roastbeef mit Rosmarin-Kartoffeln aus dem Bräter

Für das Roastbeef:

  1. Ofen auf 220 °C vorheizen.
  2. Frühkartoffeln waschen und halbieren. Champignons putzen und vierteln.
  3. Kartoffeln mit der Hälfte der Butter und dem Rosmarin in den Bräter geben, Champignons daneben legen.
  4. Kartoffeln und Champignons pfeffern und salzen. Bräter in den Ofen geben.
  5. Steak salzen und pfeffern, die Gewürze sanft in das Fleisch reiben.
  6. Kartoffeln und Champignons nach 25 Minuten wenden und auf eine Seite des Bräters schieben. Restliche Butter auf die freigewordene Fläche im Bräter geben. Steaks dazu geben und mit einem Pfannenwender an den Boden des gusseisernen Topfes drücken. Steaks nach 30 Sekunden wenden und Ofen schließen.
  7. Steaks nach drei Minuten erneut wenden und nach weiteren drei Minuten den Bräter aus dem Ofen nehmen.
  8. Alles auf einem Teller anrichten und sofort servieren.

Nährwerte für das Rezept Roastbeef mit Rosmarin-Kartoffeln aus dem Bräter

636 kcal32%

Energie

39 g54%

Eiweiß

30 g11%

Kohlen-hydrate

33 g50%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegetarisch1034 kcal70 min
Pide Patatesli – Pide mit Kartoffelfüllung

Pide mit knusprigen Kartoffelwürfeln und Käse – gibt’s vielleicht nicht in jedem türkischen Imbiss, Bäckerei oder Restaurant, sollte es aber! Wir stehen auf die goldbraunen…

Mit FischGlutenfreiKalorienarm461 kcal57 min
Kartoffel-Lachs-Quiche mit Spinat

Lalalalala … wir lieben Lachs! In dieser Leckerei aus dem Ofen gesellt sich der Omega-3-Lieferant zu den Vitamin-C-Spezialisten Spinat und Kartoffel. Das Ergebnis: Eine eiweißreiche,…

Schokoladentrüffel mit Geheimzutat

Valentinstag – Zeit für Romantik, Blumen und Pralinen! Wenn die Süßigkeiten dann auch noch selbstgemacht sind: Ein absoluter Liebesbeweis. Klar, wir wissen, was Ihr jetzt…

Vegetarisch339 kcal40 min
Schottische Nachos: Tattie Scones

Tattie Scones sind knusprige Dreiecke aus geschmeidigem Kartoffelteig, der im Nullkommanix fertig ist! Das schottische Pendant zu den allseits beliebten mexikanischen Nachos wird in seiner…

Italienische Hühnerschnitzel mit Kartoffelwürfeln und Gemüse vom Blech

Italienische Hühnerschnitzel mit Gemüse und Kartoffelwürfeln vom Blech – ein schnelles Essen für die gesamte Familie! Kartoffeln, Tomaten und Zucchini sind schnell geschnippelt. Die würzige…

VegetarischGlutenfrei376 kcal45 min
Glutenfreie Griechische Kartoffel-Cupcakes mit Feta-Haube

Kein Picknick ohne Cupcakes! Hier eine herzhafte Variante, eine Hommage an die griechische Küche. Feta, getrocknete Tomaten, Oliven und Thymian – diese Kombi gewinnt einfach…