graue Holzbretter
1229 video image

Pytt i panna – schwedische Kartoffelpfanne

Ernährungsweise Mit Fleisch
Nährwert 855 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Dieser Sommer wird international wie nie! Denn wir haben das Großereignis mit dem Ball zum Anlass genommen, uns mal gründlich in der kulinarischen Welt umzuschauen. Und wer hätte es bezweifelt: die Kartoffel ist in jeder Ecke dieses Planeten höchstbeliebt!

Wir beginnen unsere Reise im Norden: Pytt i panna heißt übersetzt „Winzig in der Pfanne“, was das Mini-Format der Zutaten erklärt. In Schweden und auch in anderen skandinavischen Ländern ist es das Resteessen schlechthin – unglaublich einfach und in 10 Minuten servierbereit. Aber hey: Wenn ihr extra für diese Leckerei einkaufen geht, sagen wir’s keinem weiter!

Zutaten für das Rezept Pytt i panna – schwedische Kartoffelpfanne

2 Portionen

Für die schwedische Kartoffelpfanne:

500 gKartoffeln, festkochend
1Zwiebel
200 gFleischwurst
100 gSpeck- oder Schinkenwürfel
2 ELButter oder Butterschmalz
2Eier (Gr. M)
1 GlasRote Bete, eingelegt
Salz und Pfeffer
Petersilie zum Garnieren

Zubereitung des Rezepts Pytt i panna – schwedische Kartoffelpfanne

Für die schwedische Kartoffelpfanne:

  1. Kartoffeln für ca. 15 bis 20 Minuten kochen, bis sie gar sind. Dann abkühlen lassen und pellen.
  2. Kalte Kartoffeln, Zwiebel, Schinken und Fleischwurst in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Kartoffelwürfel unter wenden darin bräunen. Dann Fleischwurst, Speckwürfel und Zwiebel hinzugeben und einige Minuten mit anbraten.
  3. In einer separaten Pfanne Spiegeleier in etwas Fett braten. Die schwedische Kartoffelpfanne zusammen mit den Rote-Bete-Würfeln und den Eiern servieren und nach Belieben garnieren, zum Beispiel mit Petersilie.

Nährwerte für das Rezept Pytt i panna – schwedische Kartoffelpfanne

855 kcal43%

Energie

34 g47%

Eiweiß

43 g16%

Kohlen-hydrate

57 g86%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
VeganGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei237 kcal45 min
Veganes Kartoffelgulasch

Manchmal muss man sich im Leben einfach auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren! Aus diesem Grund servieren wir dir das traditionsreiche Gulasch statt mit Rindfleisch…

VegetarischVeganGlutenfreiKalorienarmFettarm117 kcal60 min
Kartoffelrosen mit Radieschen-Dip

Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,Wie es auch hieße, würde lieblich duften! Na, wem kommt das bekannt vor? Der gute Shakespeare wusste schon…

VegetarischGlutenfreiKalorienarm576 kcal40 min
Kartoffel-Spargelragout mit Guacamole

Hallo, Ihr Lieben! Obwohl die Spargelsaison offiziell erst gegen Ende April beginnt, findet Ihr sicherlich schon welchen im Supermarkt. Der perfekte Zeitpunkt für ein leckeres…

Mit FleischKalorienarmFettarm548 kcal100 min
Kartoffel-Lasagne

Heute knöpfen wir uns den italienischen Klassiker schlechthin vor: die Lasagne! Statt Pasta gibt es – na klar! – feinste Kartoffel-Lagen. Unser Fazit: Die Kartoffel-Lasagne…

VeganFettarm654 kcal180 min
Kartoffelbrot Deluxe mit Röstzwiebeln

Was gibt es besseres als frisch gebackenes Brot? Wirklich wenig, sagen Bäcker. Und was gibt es besseres als frisch gebackenes Kartoffelbrot? Fast nichts, meinen wir.…

Indonesisches Gado-gado mit scharfer Erdnusssoße

Die Kartoffel auf Indonesisch? Die Kartoffel ist Weltbürgerin und fühlt sich nicht nur im schwäbischen oder norddeutschen Kartoffelsalat wohl, sondern auch im indonesischen Gemüse-Allerlei. Das traditionelle…