graue Holzbretter
1738 video image

Kumpir mit winterlichem Gemüse

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 1115 kcal
Zubereitungsdauer 50min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Wenn die türkische Küche auf den deutschen Winter trifft, dann ist das Ergebnis diese echt leckere Ofenkartoffel mit saisonaler Gemüsefüllung. Praktischer Pluspunkt: Das ganze Gericht kannst du ganz einfach zusammen im Ofen zubereiten.

Zutaten für das Rezept Kumpir mit winterlichem Gemüse

4 Portionen

Für die Kumpir:

4dicke Kartoffeln, mehligkochend
0.5Hokkaido-Kürbis
2Petersilienwurzeln oder Pastinaken
2Möhren
1rote Zwiebel
150Gouda, gerieben
50 gButter
3 ELOlivenöl
0.5 TLKorianderpulver
0.5 TLKreuzkümmelpulver
0.5 TLZimt
Salz
Pfeffer
50 gCrema di Balsamico
50 gKürbiskerne
80 gFrischkäse

Zubereitung des Rezepts Kumpir mit winterlichem Gemüse

Für die Kumpir:

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Gemüse waschen und putzen. Kürbis, Möhren, Petersilienwurzeln und rote Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles vermengen und in eine Auflaufform geben. Mit 2 – 3 EL Olivenöl beträufeln und je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Korianderpulver, Kreuzkümmelpulver und etwas Zimt würzen. Zimt-Fans aufgepasst: Wer gerne mit Zimt würzt und viel davon isst, der sollte Ceylon-Zimt statt Cassia-Zimt verwenden. Cassia-Zimt enthält viel mehr Cumarin, was der Körper nur in geringen Mengen verträgt.
  2. Die gewürzten Gemüsewürfel anschließend nochmals durchmischen.
  3. Die Kartoffeln waschen und in Alufolie einwickeln. Kartoffeln und Gemüse können nun zusammen für ca. 30 Minuten in den Backofen.
  4. Nach der Backzeit stellst du das Gemüse erstmal zur Seite. Jede Kartoffel vorsichtig auf einer Seite von Alufolie befreien und anschließend in der Mitte aufschneiden. (Achtung, die Kartoffel soll nicht in zwei Hälften geschnitten, sondern nur in der Mitte halbiert werden!) Die Kartoffeln etwas auseinanderdrücken, salzen, Butter und geriebenen Gouda hineingeben. Jetzt lass es anschmelzen und zerdrücke dann mit einer Gabel Butter, Käse und das Innere der Kartoffel, bis die Konsistenz von Kartoffelpüree erreicht ist.
  5. Jetzt kannst du deine Kumpir nach Lust und Laune mit dem winterlichen Ofen-Gemüse füllen. Ein paar Tropfen Crema di Balsamico, Frischkäse und Kürbiskerne runden den Genuss ab.

Nährwerte für das Rezept Kumpir mit winterlichem Gemüse

1115 kcal56%

Energie

20 g28%

Eiweiß

181 g69%

Kohlen-hydrate

35 g53%

Fett

Kartoffel geformt wie ein Herz

Tipp

Die traditionelle türkische Ofenkartoffel Kumpir kannst du auf vielerlei Arten füllen, z. B. vegetarisch mit Krautsalat, Oliven, Mais, Karotten und Tsatsiki oder mit Hähnchen, Champignons und Gewürzgurken.

+
Ähnliche Rezepte
Vegetarisch523 kcal85 min
Mini-Kartoffelpizzen mit grünem Spargel

Der wonnige Mai steht vor der Tür, und Marktstände sowie Supermarktregale zeigen deutlich: Die Spargelzeit hat begonnen! Es muss aber nicht immer die klassische Kombi…

VegetarischVeganGlutenfreiFettarm377 kcal45 min
Drei-Bohnen-Kartoffel-Eintopf

Kartoffeleintopf mit dreierlei Bohnen: Brechbohnen, Kidneybohnen und weißen Bohnen. Hier köchelt das perfekte Gericht für die gesamte Familie! Die Kombination von getrockneten Tomaten und Bohnenkraut…

Vegetarisch363 kcal50 min
Kartoffel-Kürbis-Brötchen mit Feigen-Frischkäse-Aufstrich

Die beliebte deutsche Brotzeit bekommt ein Upgrade: mit selbst gemachten Kartoffel-Kürbis-Brötchen und würzigem Feigen-Frischkäse-Aufstrich. Die Brötchen und der Aufstrich sind auch toll für ein Picknick,…

Vegetarisch629 kcal60 min
Folienkartoffeln mit Paprikapesto

Lecker aus dem Ofen, auf dem Grill mindestens genau so gut: diese Folienkartoffeln mit bunter Paprika und selbst gemachtem Pesto machen sich vor allem an…

Vegetarisch681 kcal170 min
Kartoffel-Zupfbrot mit Tomatenbutter

Zupfbrot - das warme Gefühl im Bauch, das man mit allen seinen Freunden teilen kann. Ach ja, super schmeckt's auch noch! Dieses tolle, zum Teilen…

Mit FischGlutenfreiLaktosefrei399 kcal45 min
Pellkartoffeln mit Salsa Verde

Einfach, lecker, mediterran: Mit den leckeren Pellkartöffelchen mit Salsa Verde kommt das spanische Mittelmeer direkt in die Schüssel und zu Euch nach Hause. Wer es…