graue Holzbretter
Kartoffelpueree Spargel

Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

Ernährungsweise Mit Fleisch, Glutenfrei, Kalorienarm, Fettarm
Nährwert 458 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Kartoffelpüree als Hauptspeise – mit grünem Spargel, Prosciutto und einer großen Portion Kartoffel-Liebe! Schnell und einfach zubereitet, nur mit besten Zutaten schmeckt dieser mediterraner Kartoffelstampf auch Euren Gästen! 
Lieber Fisch zum Kartoffelpüree? Wir empfehlen Causa Rellena.

Zutaten für das Rezept Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

4 Portionen

Für das Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan:

800 gKartoffeln, mehligkochend
200 mlMilch
50 mlSahne
50 gButter
Muskatnuss, gerieben
1 Bundgrüner Spargel
6hauchdünne Scheiben Parmaschinken (alternativ San Daniele-Schinken)
50 ggehobelter Parmesan
natives Olivenöl extra

Zubereitung des Rezepts Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

Für das Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan:

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden, dann in kaltem Salzwasser aufkochen und zugedeckt für ca. 20 Minuten garen.
  2. Milch in einem kleinen Topf erwärmen und Butter darin schmelzen.
  3. Holziges Ende des Spargels entfernen, Stangen mit einem Messer in zwei gleich große Stücke schneiden und in siedendem Salzwasser leicht bissfest blanchieren.
  4. Kartoffeln abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit einem Kartoffelstampfer zu Püree verarbeiten.
  5. Milch zum Kartoffelpüree gießen und zu einer homogenen Masse verarbeiten, bis das Kartoffelpüree geschmeidig und glatt ist. Mit Salz, etwas geriebener Muskatnuss und Sahne abschmecken.
  6. Kartoffelpüree auf vier große Teller füllen, blanchierten Spargel und Schinken darauf anrichten. Mit gehobeltem Parmesan bestreuen und mit einigen Tropfen Olivenöl beträufeln.

Nährwerte für das Rezept Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

458 kcal23%

Energie

14 g19%

Eiweiß

30 g11%

Kohlen-hydrate

27 g41%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Süßer Kartoffel-Kaiserschmarrn

Servus, Freunde der süßen Kartoffelspeisen! Heute gibt es mal wieder ein ausgesprochen leckeres Dessert aus Kartoffeln für Euch. Der Kartoffelschmarrn wird meistens als Beilage zu…

Mit FleischGlutenfrei526 kcal40 min
Salzkartoffeln mit Spargel, Sauce Hollandaise und Schinkenröllchen

Ohne Kartoffeln macht die Spargelzeit nur halb so viel Spaß. Die weißen und grünen Stangen gibt es zwischen April und Juni. Sie werden parallel zu…

VegetarischGlutenfreiKalorienarm225 kcal45 min
Warmer Kartoffelsalat mit Erbsen und grünem Spargel

Kartoffelsalat mit grünem Spargel – ein Hoch auf die laufende Spargelzeit! Die knusprigen Drillinge, der grüne Spargel und die Senfkörner entwickeln im Ofen außergewöhnliche Röstaromen.…

0 kcal40 min
Schwedischer Kartoffelkuchen mit Zitronensoße

Dass die Kartoffel keineswegs nur herzhaft zum Einsatz kommen kann, ist ein offenes Geheimnis. Im königlichen schwedischen Kronans Kaka (Kuchen! Kaka heißt Kuchen!) sorgt sie…

Hasselback Potatoes

Oft gibt es für besonders leckere Sachen ja besonders viele Bezeichnungen. Bei den Hasselback Potatoes ist das nicht anders. Sie haben ihren Namen vom Hasselbacken,…

Kartoffeltürmchen mit Parmesan

In der Kartoffelküche wird heute hochgestapelt! Diese kleinen Kartoffeltürmchen, auch als Potato Stacks bekannt, sind eine sehr hübsche Alternative zum klassischen Kartoffelgratin und zur nicht…