graue Holzbretter
Kartoffelpueree Spargel

Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

Ernährungsweise Mit Fleisch, Glutenfrei, Kalorienarm, Fettarm
Nährwert 458 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Kartoffelpüree als Hauptspeise – mit grünem Spargel, Prosciutto und einer großen Portion Kartoffel-Liebe! Schnell und einfach zubereitet, nur mit besten Zutaten schmeckt dieser mediterraner Kartoffelstampf auch Euren Gästen! 
Lieber Fisch zum Kartoffelpüree? Wir empfehlen Causa Rellena.

Zutaten für das Rezept Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

4 Portionen

Für das Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan:

800 gKartoffeln, mehligkochend
200 mlMilch
50 mlSahne
50 gButter
Muskatnuss, gerieben
1 Bundgrüner Spargel
6hauchdünne Scheiben Parmaschinken (alternativ San Daniele-Schinken)
50 ggehobelter Parmesan
natives Olivenöl extra

Zubereitung des Rezepts Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

Für das Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan:

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden, dann in kaltem Salzwasser aufkochen und zugedeckt für ca. 20 Minuten garen.
  2. Milch in einem kleinen Topf erwärmen und Butter darin schmelzen.
  3. Holziges Ende des Spargels entfernen, Stangen mit einem Messer in zwei gleich große Stücke schneiden und in siedendem Salzwasser leicht bissfest blanchieren.
  4. Kartoffeln abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit einem Kartoffelstampfer zu Püree verarbeiten.
  5. Milch zum Kartoffelpüree gießen und zu einer homogenen Masse verarbeiten, bis das Kartoffelpüree geschmeidig und glatt ist. Mit Salz, etwas geriebener Muskatnuss und Sahne abschmecken.
  6. Kartoffelpüree auf vier große Teller füllen, blanchierten Spargel und Schinken darauf anrichten. Mit gehobeltem Parmesan bestreuen und mit einigen Tropfen Olivenöl beträufeln.

Nährwerte für das Rezept Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan

458 kcal23%

Energie

14 g19%

Eiweiß

30 g11%

Kohlen-hydrate

27 g41%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
VegetarischGlutenfreiLaktosefrei1040 kcal30 min
Drillinge mit Grüner Soße und Hartgekochten Eiern

Frankfurt ist eine der am dichtesten besiedelten Städte Deutschlands - und Geburtsort von Johann Wolfgang von Goethe, der mal sagte, „Es muss von Herzen kommen,…

Mit Fleisch538 kcal60 min
Ofenkartoffel mit Merguez und Sauerkraut

Wer hat Bock auf eine kulinarische Genussreise? Wir schnappen uns als Grundlage unsere liebste Zutat – die Kartoffel – und bereiten sie typisch türkisch als…

Mit FischGlutenfreiKalorienarm461 kcal57 min
Kartoffel-Lachs-Quiche mit Spinat

Lalalalala … wir lieben Lachs! In dieser Leckerei aus dem Ofen gesellt sich der Omega-3-Lieferant zu den Vitamin-C-Spezialisten Spinat und Kartoffel. Das Ergebnis: Eine eiweißreiche,…

Mit FleischGlutenfrei819 kcal25 min
Salchipapas – Street Food aus Südamerika

Salchipapas?! Klingt lustig und ist auch eigentlich kein richtiges Wort, sondern eine Zusammensetzung des spanischen Salchicha (Wurst) und Papa (Kartoffel). Das entspricht auch dem Inhalt…

VegetarischFettarm284 kcal50 min
Curry-Quarkkeulchen mit Granatapfel-Dip

Quarkkeulchen sind ein traditionelles Gericht aus Sachsen, in dem die Kartoffel seit jeher eine tragende Rolle spielt. In unserer Version gesellen sich eine Vielzahl exotischer…

182 kcal60 min
Saftige Kartoffellebkuchen

Wir eröffnen heute feierlich unsere Kartoffel-Weihnachtsbäckerei ­– mit saftigen Kartoffellebkuchen! Dass die Kartoffel ein echter Geheimtipp für süßes Backwerk ist, wissen wir nicht erst seit…