graue Holzbretter
1321 video image

Kartoffelnudelnester mit Sauce bolognaise

Nährwert 519 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Es müssen ja nicht immer Spaghetti sein! Auch aus Kartoffeln lassen sich wunderbare Nudeln zaubern. Was man dafür braucht? Einen Spiralschneider, beste Kartoffeln und am besten fleißige, kleine Helfer, die beim Nudelzaubern assistieren! Mit der heiß geliebten Bolognese wird daraus ein tolles Koch- & Schlemm-Event für Groß und Klein!

Zutaten für das Rezept Kartoffelnudelnester mit Sauce bolognaise

4 Portionen

Für die Nudelnester:

1 kgKartoffeln, festkochend
2 ELfrische Petersilie, fein gehakt
2Zwiebeln
1Karotte
250 gRinderhack
1Knoblauchzehe
1 TLHonig
1 DoseTomaten, stückig
50 mlGemüsebrühe
2 ELTomatenmark
80 gParmesan, frisch gerieben
Olivenöl
Butter (für die Auflaufform)
Salz, Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffelnudelnester mit Sauce bolognaise

Für die Nudelnester:

  1. Ofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Kartoffeln mit einem Spiralschneider zu Nudeln verarbeiten.
  3. Kartoffelspiralen in einer Schüssel mit einem Teelöffel Olivenöl, fein gehackter Petersilie sowie etwas Pfeffer und Salz vermengen.
  4. Aus Kartoffelnudeln kleine Nudelnester formen (das geht am besten mit der Gabel) und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Etwa 12 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 220 °C backen, bis sie gar und leicht kross sind.
  5. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken, Sellerie und Möhren in winzige Würfel schneiden.
  6. Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten.
  7. Honig, Karotten, Selleriestücke und Knoblauch ebenfalls in die Pfanne geben und alles kurz anbraten.
  8. Rinderhack hinzugeben und kurz anbraten. Tomatenstücke, Tomatenmark und Gemüsebrühe hinzugeben. Topf abdecken und Bolognese für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Nudelnester aus spiralisierten Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform setzen. Auf jedes Nest einen Klecks Bolognese geben und Parmesan darüber reiben.
  10. Nester ca. 5 Minuten im Ofen bei 220 °C überbacken, bis der Käse zerlaufen und knusprig ist.
  11. Die Nudelnester schmecken am Besten warm zu einem knackigen Salat, aber auch zu Erbsen- und Möhrengemüse!

Nährwerte für das Rezept Kartoffelnudelnester mit Sauce bolognaise

519 kcal26%

Energie

23 g32%

Eiweiß

38 g14%

Kohlen-hydrate

26 g39%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Sommerliche Limetten-Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe ist für viele ja ein klassisches Wintergericht. Diese hier gehört aber definitiv nicht dazu! Mit der Limette kommt sie zitrusfrisch um die Ecke und…

VegetarischGlutenfrei931 kcal25 min
Pommes Aligot – Käse-Kartoffel-Fondue

Schon wieder Käsefondue an Silvester? Langweilig! Probier’s mal mit Pommes Aligot, dem Klassiker aus Frankreich. Dieses cremige Kartoffelpüree mit kräftigem Käse und Crème fraîche bietet…

Mit FischMit FleischGlutenfreiKalorienarm503 kcal45 min
Labskaus

Labskaus, ein Kartoffelgericht mit Corned Beef, Roter Bete und Fisch hat seinen Ursprung in Norddeutschland. Während langer Schifffahrten wurden die Seeleute mit ausreichend Vitamin C…

Kartoffel-Spinat-Gratin mit Champignons und Hackfleischbällchen

Habt ihr Lust auf ein leckeres Kartoffelgratin mit Spinat und Käse? Prima, wir auch! Unser Kartoffel-Spinat-Gratin macht so auch schon einiges her – nichtsdestotrotz legen…

Süßer Kartoffel-Kaiserschmarrn

Servus, Freunde der süßen Kartoffelspeisen! Heute gibt es mal wieder ein ausgesprochen leckeres Dessert aus Kartoffeln für Euch. Der Kartoffelschmarrn wird meistens als Beilage zu…

VegetarischGlutenfrei395 kcal45 min
Kartoffel-Churros

Churros – gibt’s oft auf Food Truck Festivals, im mexikanischen Restaurant oder auf dem Weihnachtsmarkt. Der berühmte Snack aus Spanien besteht aus frittierten Brandteig (aus…