graue Holzbretter
1422 video image

Kartoffel-Häschen mit Kräuterquark

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 373 kcal
Zubereitungsdauer 60min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Hase auf dem Teller, und das vegetarisch? Ja, bei uns gibt’s das. Damit der Osterhase beim Eier-Verstecken nicht gestört wird, gibt’s bei uns heute kleine Kartoffelhäschen. Die sind dabei auch noch gesund, lecker und der Hit auf jeder Party! *

*beim Schreiben dieses Rezeptes ist kein Osterhase zu Schaden gekommen!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Häschen mit Kräuterquark

4 Portionen

Für die Häschen:

4große Kartoffeln, vorwiegend festkochend
50 gButter
1Karotte, klein
1 TopfSalbei
250 gKräuterquark
1 TopfSchnittlauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Häschen mit Kräuterquark

Für die Häschen:

  1. Ofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Kartoffeln waschen und von vorne nach hinten mit einem scharfen Messer in Abständen von etwa 5-Millimetern zu drei Vierteln einschneiden. Die Knollen sollten noch gut zusammenhalten. Dann Kartoffeln auf das Backblech setzen.
  3. Kartoffeln oben mit Butter bestreichen, dafür Butter auf Raumtemperatur aufwärmen lassen.
  4. Kartoffeln mit Salz bestreuen und etwa 45 Minuten im Ofen backen. Die Zeit kann je nach Größe der Kartoffeln variieren.
  5. Karotte waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Aus den Scheiben jeweils drei Dreiecke ausschneiden. Die Dreiecke sind die Nasen des Kartoffel-Häschens, die Karottenscheiben dienen als Blumen für die Dekoration.
  6. Salbeiblätter vom Stiel abtrennen, unter fließendem Wasser waschen und trocken tupfen.
  7. Auf die Vorderseite der Kartoffeln mit einem Zahnstocher ein Loch stechen und vorsichtig ein Karottenstück in das Loch drücken. Für die Häschenohren jeweils zwei gleich große Salbeiblätter in einen der vorderen Zwischenräume setzen.
  8. Auf vier Tellern jeweils ein Kartoffel-Häschen mit je einem Klecks Kräuterquark daneben anrichten. Mit den Karotten-Blumen und ein paar Schnittlauch-Halmen nach Belieben dekorieren und servieren.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Häschen mit Kräuterquark

373 kcal19%

Energie

8 g11%

Eiweiß

39 g15%

Kohlen-hydrate

13 g20%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Kartoffel-Blätterteig-Kuchen mit frischen Kräutern

Der Frühling lässt grüßen! Aromatisches Kartoffelpüree gebacken in knusprigem Blätterteig. Viele frische Kräuter komplementieren diesen Kartoffelkuchen, der ein wenig an Quiche erinnert. Zutaten 800 g festkochende…

Curryschnecken mit Minz-Dip

Nee, heute wird’s nicht schlüpfrig – die echten Schnecken überlassen wir lieber den Gourmets. Bei unserem Rezept geht es vegetarisch zu: Die knusprigen Leckerchen, die…

Vegetarisch339 kcal40 min
Schottische Nachos: Tattie Scones

Tattie Scones sind knusprige Dreiecke aus geschmeidigem Kartoffelteig, der im Nullkommanix fertig ist! Das schottische Pendant zu den allseits beliebten mexikanischen Nachos wird in seiner…

Kartoffeltürmchen mit Parmesan

In der Kartoffelküche wird heute hochgestapelt! Diese kleinen Kartoffeltürmchen, auch als Potato Stacks bekannt, sind eine sehr hübsche Alternative zum klassischen Kartoffelgratin und zur nicht…

Mit FischGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei208 kcal40 min
Kartoffelsushi – German Style

Ja, richtig gelesen! Heute haben wir mal wieder ein Rezept für alle Kartoffelfans, die gerne Neues ausprobieren: Wir haben unser beliebtes Kartoffelsushi neu interpretiert. Den…

Mit FleischGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei333 kcal45 min
Kartoffel-Hähnchen-Pfanne mit Rosenkohl

Lust auf was Zünftiges, das Deine guten Ernährungsvorsätze nicht zunichtemacht? Dann probier mal das: Mageres Hähnchenfilet, sättigender Rosenkohl und natürlich unser Allroundtalent - die Kartoffel!…