graue Holzbretter
1566 video image

Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme

Ernährungsweise Mit Fleisch
Nährwert 780 kcal
Zubereitungsdauer 50min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Spekulatius gibt es seit August in jedem Supermarkt und sind eigentlich so gut, dass man sie auch das ganze Jahr lang knabbern könnte. Aber wusstet ihr, dass Spekulatius so ziemlich die tollste Zutat für Bratensoßen, Eis und auch Kartoffelsuppe ist? Nee? Tja, wir schon! Um maximale Cremigkeit und Spekulatiusaroma in die Kartoffelsuppe zu transportieren, nehmen wir Spekulatiuscreme. Für den extra Crunch krümelt ihr noch Spekulatiusbrösel drüber. Den herzhaften Kick geben Speck- oder Räuchertofuwürfel und dann – einfach nur genießen! Wir wünschen eine köstliche Adventszeit mit dieser leckeren Kartoffel-Spekulatiussuppe!

Zutaten für das Rezept Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme

4 Portionen

Für die Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme:

700 gKartoffeln, mehligkochend
1Lauch
1Petersilienwurzel oder Pastinake
4 ZweigeThymian
1 LGemüsebrühe
1 ELButter
200 mlSchlagsahne
100 mlWeißwein, trocken (optional)
100 mlMilch
100 gSpeck oder Räuchertofu in feinen Würfeln
Chiliflocken
200 gSpekulatius
50 gweiche Butter
40 gbrauner Zucker
85 gungezuckerte Kondensmilch (10% Fettanteil)
0.5 TLgemahlener Zimt

Zubereitung des Rezepts Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme

    Für die Spekulatiuscreme (ergibt ca. 375 g):

    1. Kekse sehr fein mahlen oder in einem Gefrierbeutel zerstampfen, Butter, Zucker, Kondensmilch und Zimt hinzugeben und mit einem Stabmixer oder einer Küchenmaschine pürieren.
    2. Ein Viertel der Creme mit Milch mischen und zur Seite stellen.
    3. Die übrige Spekulatiuscreme eignet sich super zum Naschen oder für Kuchen und Kekse.

    Für die Kartoffelcremesuppe:

    1. Kartoffeln waschen, schälen und vierteln, Pastinake ebenfalls waschen, schälen und in Würfel schneiden, Lauch waschen und in feine Ringe schneiden, Thymian waschen, trocken tupfen und Blätter abzupfen.
    2. Speck oder Räuchertofu in kleine, dünne Würfel schneiden und knusprig anbraten.
    3. Kartoffel- und Pastinakenwürfel gemeinsam mit Lauchringen und Thymian in einen Topf geben und in der Gemüsebrühe für ca. 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln und das Gemüse gar sind.
    4. Suppe fein pürieren und salzen und pfeffern. Weißwein und Spekulatiuscreme dazugeben und kurz einköcheln.
    5. Sahne mit dem Rührgerät halb aufschlagen und zu der Suppe geben. Kleinen Rest für das Anrichten aufbehalten.
    6. Suppe auf vier Teller verteilen. Knusprige Speck- oder Tofuwürfel über die Suppe streuen und mit Sahnehäubchen, Chiliflocken und Spekulatiusbrösel dekorieren.

    Nährwerte für das Rezept Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme

    780 kcal39%

    Energie

    9 g13%

    Eiweiß

    47 g18%

    Kohlen-hydrate

    38 g58%

    Fett

    +
    Ähnliche Rezepte
    Vegetarisch805 kcal60 min
    Spanische Empanadas mit Käse-Kartoffel-Füllung und Tomatensalat

    Kennst du Empanadas? Die gefüllten Teigtaschen gehören fest zum kulinarischen Repertoire in latein- und mittelamerikanischen Ländern – Und natürlich im Mutterland Spanien. Übersetzt heißen sie…

    Special: Osterküken aus Kartoffeln

    Und jetzt alle zusammen, auf 3: süüüüüüß! Wir sind ganz verliebt in diese niedlichen kleinen Osterküken. Und das Beste: Sie sind schnell gebastelt, schmecken lecker,…

    Mit FleischGlutenfrei476 kcal45 min
    Kartoffel-Wirsing-Pfanne mit Pinienkernen

    Jetzt wird’s rustikal! Wir outen uns offiziell als große Kohl-Fans und legen dir hiermit den absoluten Tausendsassa unter den Kohlköpfen ans Herz: Wirsing! Milder Geschmack,…

    Kartoffeltürmchen mit Parmesan

    In der Kartoffelküche wird heute hochgestapelt! Diese kleinen Kartoffeltürmchen, auch als Potato Stacks bekannt, sind eine sehr hübsche Alternative zum klassischen Kartoffelgratin und zur nicht…

    Biancas Hessische Kartoffel-Hotdogs: das Gewinner-Rezept unserer Grillchallenge

    Es hat ein bisschen gedauert, doch endlich können wir es Euch präsentieren: Das Spezialvideo zum Gewinner-Rezept unserer großen Kartoffel-Grillchallenge! Mit ihrer außergewöhnlichen Kreation konnte sich…

    Vegan436 kcal40 min
    Kreative Küche: Kartoffel-Obstsalat mit Lakritz-Dressing

    Kartoffel-Obstsalat mit Lakritz-Dressing. Klingt verrückt, aber: Ein leckeres Rezept mit Lakritz und Kartoffeln fehlte unserer kartoffeligen Rezeptdatenbank noch. Denn dem Geschmack der auf Sülzholz basierenden…