graue Holzbretter
1703 video image

Kartoffel-Leberkäs-Pfanne mit Spiegelei

Ernährungsweise Mit Fleisch
Nährwert 568 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Herbstlicher und bayerischer als mit dieser schnell zubereiteten Kartoffel-Leberkäs-Pfanne kann es in eurer Küche kaum werden!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Leberkäs-Pfanne mit Spiegelei

4 Portionen

Für die Kartoffel-Leberkäse-Pfanne:

700 gKartoffeln, festkochend
250 gLeberkäse
1 BundLauchzwiebeln
50 gPfifferlinge
3 StieleThymian
4Eier
4 ELÖl
2 ELButter
Salz
Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Leberkäs-Pfanne mit Spiegelei

Für die Kartoffel-Leberkäse-Pfanne:

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln waschen und bis einschließlich dem grünen Teil in Ringe schneiden. Leberkäse würfen. Den Thymian vom Stiel abziehen. Die Pfifferlinge gründlich putzen, da sie in der Regel sehr sandig. Tipp: Pfifferlinge mit 2 EL Mehl in einen Gefrierbeutel geben und gründlich schütteln. Das Mehl bindet den Sand. Anschließend die Pfifferlinge in einer Schüssel Wasser auswaschen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln darin glasig dünsten. Leberkäse hinzufügen und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Anschließend alles zur Seite stellen.
  3. Die Pfanne mit einem Küchenkrepp auswischen und mit der Butter aufsetzen. Sobald die Butter zerlaufen ist, die Kartoffelstücke und die Pfifferlinge hineingeben. Salzen und pfeffern und unter Rühren 20 Minuten braten. Achtung: bei zu starker Hitze wird die Butter braun und bekommt einen verbrannten Geschmack.
  4. Anschließend mit Thymian abschmecken. Die Leberkäse-Zwiebel-Mischung hinzugeben. Zusammen noch ein paar Minuten bei geringer Hitze braten. Noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Währenddessen noch mal Öl in der Pfanne erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, Eier hineingeben und für ca. 5 Minuten braten, bis das Eigelb gerade leicht flüssig ist. Alles zusammen anrichten und noch warm genießen.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Leberkäs-Pfanne mit Spiegelei

568 kcal28%

Energie

18 g25%

Eiweiß

23 g9%

Kohlen-hydrate

41 g62%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Mit Fleisch223 kcal45 min
Kartoffel-Schinken-Röllchen auf Spinat

Suchst du noch eine leckere Vorspeise für dein Weihnachtsmenü? Unsere Kartoffel-Schinken-Röllchen machen optisch viel her und sind ratzfatz fertig! Abgesehen davon sind sie so lecker,…

VegetarischKalorienarmFettarm163 kcal60 min
Tater Tots mit Zucchini

Na, alle Weihnachtsgeschenke ausgepackt? Dann ist es höchste Zeit sich dem nächsten Großereignis des Jahres zu widmen: Silvester! Für dein Silvester-Buffet legen wir dir wärmstens…

VegetarischGlutenfreiLaktosefrei1040 kcal30 min
Drillinge mit Grüner Soße und Hartgekochten Eiern

Frankfurt ist eine der am dichtesten besiedelten Städte Deutschlands - und Geburtsort von Johann Wolfgang von Goethe, der mal sagte, „Es muss von Herzen kommen,…

Mit Fleisch465 kcal90 min
Pizzette mit Kartoffeln, Mozzarella und Pancetta

Mit Kartoffeln und Pancetta schmeckt Pizza besser. Diese Mini-Pizzen paaren italienische Raffinesse mit knusprigen Kartoffelscheiben und feinem Mozzarella - ein Genuß für große und kleine…

VeganKalorienarmFettarmLaktosefrei219 kcal50 min
Thüringer Klöße

Thüringen, das grüne Herz Deutschlands und Wahlheimat Goethes hat nicht nur Kultur und Natur in rauen Mengen zu bieten, sondern auch ein ganz besonderes Wunderwerk…

Lángos – Ungarische Kartoffel-Hefeteigfladen

Lángos heißt auf Ungarisch „Flamme“. In Deutschland erfreuen sich die in Öl ausgebackenen Hefeteigfladen als leckerer Kirmes und Weihnachtsmarktsnack großer Beliebtheit, beispielsweise belegt mit Schmand…