graue Holzbretter
Kartoffel Lachs Auflauf

Kartoffel-Lachs-Auflauf

Kennt ihr das gute, alte Sprichwort „Sind Kartoffeln im Auflauf, darf der Lachs nicht weit sein“? Nein? Na gut, das haben wir womöglich eben erst erfunden und reimen tut es sich leider auch nicht. Aber es sollte ein Sprichwort sein, denn Lachs im Auflauf schmeckt superlecker – unser Rezept für den Kartoffel-Lachs-Auflauf beweist es! Solltet ihr noch Lachs übrig haben, könnt ihr am nächsten Tag eine Kartoffel-Lachs Power-Bowl zubereiten!

Zutaten für 4 Portionen

2 TL
Olivenöl
1
Zwiebel
400 g
Blattspinat, tiefgekühlt oder frisch
Muskat
Salz und Pfeffer
200 g
Lachsfilet(s)
1 TL
Zitronensaft
2 TL
Margarine
1 EL
Mehl
150 ml
Gemüsebrühe
2 EL
Schmand
1 TL
Zitronenschale
400 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser gar kochen.

Den Spinat, sofern Ihr auf die tiefgekühlte Variante zurückgreift, auftauen lassen und überschüssiges Wasser ausdrücken. Alternativ den frischen Spinat waschen und etwas klein schneiden.

Die Zwiebeln fein würfeln und in einer Pfanne in Öl glasig andünsten. Nun den Spinat hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Den Backofen auf 175°C vorheizen.

Die Lachsfilets waschen und in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen.

Die Margarine in einem Topf schmelzen lassen, mit Mehl bestäuben und gut verrühren. Das Ganze mit Brühe ablöschen, den Schmand einrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken.

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben. Die Scheiben komplett mit Spinat bedecken, die Lachswürfel darüber geben und mit der Soße übergießen. Den Auflauf ungefähr 25 Minuten überbacken, aus dem Ofen nehmen und warm servieren.

Guten Appetit!

+
Ähnliche Rezepte
Kartoffelbrei-Muffins

Jeder von uns wirft im Jahr geschätzt 75 Kilo Lebensmittel weg. Daher widmen wir uns heute mal wieder unserem Lieblingsthema Resteverwertung. Unser heutiges Rezept eignet…

Vegetarisch162 kcal35 min
Kartoffel-Kürbis-Flammkuchen mit Birne

Kartoffel küsst Kürbis küsst Birne - auf diesem knusprigen Flammkuchen. Ein leckeres und außergewöhnliches Herbstrezept für einen kalten Abend und für wenn's mal schnell gehen…

Kartoffelkäse – bayerischer Brotaufstrich

Na, habt Ihr Euch Dirndl oder Trachtenhose schon rausgelegt? Nur noch wenige Tage, dann heißt es wieder „O’zapft is“ und ganz München (und der Rest…

Empanadas de Papa

Manche von Euch wissen es vielleicht schon: Die Kartoffel ist eine Immigrantin. Ihre Ursprünge liegen in den Anden Südamerikas, von Venezuela bis nach Chile. Und…

Mit Fleisch487 kcal60 min
Döppekuchen

Heute begeben wir uns in die Eifel. Und dass diese nicht nur visuell wunderschön ist, sondern auch kulinarisch einiges zu bieten hat, beweist das heutige…

VegetarischKalorienarmFettarm509 kcal50 min
Kartoffel-Tacos mit Tomaten-Gorgonzola-Soße

Taco-Alarm! Normalerweise werden die leckeren Tortillas für dieses mexikanische Gericht aus Weizen- oder Maismehl hergestellt. Aber wir wären schließlich nicht der Kartoffelblog, wenn wir unsere…