graue Holzbretter
IMG 9320 Kartoffel

Kartoffelflammkuchen

Elsässer Flammkuchen ist vor allem wegen seines hauchdünnen, knusprigen Bodens berühmt und beliebt. Aber was, wenn wir Euch jetzt sagen, dass der gar nicht aus dem üblichen Brotteig bestehen muss, um megalecker zu werden? Und obendrauf noch glutenfrei? Wir präsentieren: den Kartoffelflammkuchen!

Zutaten

2
mittelgroße Kartoffeln
3 EL
Olivenöl
100 g
Schmand
50 g
Würfelschinken
2
Lauchzwiebeln
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen gut auf 190 °C (Umluft) vorheizen.

Die Kartoffeln gründlich waschen und mit einem Gemüsehobel in sehr, sehr dünne Scheiben schneiden.

Die dünnen Kartoffelscheiben im Anschluss kreisförmig auf einem Blech mit Backpapier auslegen, sodass sie sich überlappen.

Jetzt den Kartoffelboden mit Olivenöl beträufeln und 10 bis 15 Minuten vorbacken.

Anschließend den Schmand auf dem Flammkuchen verstreichen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und zusammen mit dem Schinken auf dem Flammkuchen verteilen.

Nochmal ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen und heiß servieren.

+
Ähnliche Rezepte
VegetarischGlutenfreiKalorienarmFettarm683 kcal60 min
Mediterraner Kartoffelsalat mit Rucolapesto

Das bunte Highlight deiner nächsten Grillparty: Mediterraner Kartoffelsalat mit Rucolapesto. In Kombination mit leckerem Grillgut ergibt er eine vollwertige und gesunde Mahlzeit. Auf geht’s!

Vegetarisch398 kcal50 min
Kartoffelbrei-Bowl mit grünem Spargel und Champignons

Kartoffelbrei ist ein bisschen langweilig und erinnert an Kindertage und Blubb-Spinat? Dann haben wir genau das richtige Rezept für euch, um mit alten Vorurteilen aufzuräumen…

Knusprige Kartoffelbällchen mit Cheddar und Bacon

Manchmal muss es Soulfood sein! Und was gibt es da Besseres als unsere Gewinnerkombination Kartoffeln + Käse? Okay, überredet. Bacon kommt auch noch mit rein.…

Vegetarisch178 kcal135 min
Zero-Waste-Kartoffelsuppe

Bei dieser Kartoffelsuppe wird nichts weggeworfen. Wir setzen ein Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln mit unserer Zero-Waste-Kartoffelsuppe. Sie besteht nämlich aus den Resten des…

Indonesisches Gado-gado mit scharfer Erdnusssoße

Die Kartoffel auf Indonesisch? Die Kartoffel ist Weltbürgerin und fühlt sich nicht nur im schwäbischen oder norddeutschen Kartoffelsalat wohl, sondern auch im indonesischen Gemüse-Allerlei. Das traditionelle…

Vegetarisch411 kcal65 min
Kartoffelgratin mit Kräuterbutter

Wie werden Kartoffeln in einem Gratin besonders knusprig? Indem ihr sie aufrecht hinstellt! Wie? Das zeigen wir euch in diesem herrlichen Rezept: Kartoffelgratin mit selbst…