Mit Puderzucker bestreuter angeschnittener Kartoffel-Apfelkuchen auf Backpapier

Saftiger Kartoffelkuchen mit Äpfeln

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 384 kcal
Zubereitungsdauer 120min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Kuchen ist euch immer zu trocken? Nicht mit diesem Rezept! Unser Kartoffelkuchen mit Äpfeln schmeckt herrlich süß und bleibt dank der darin verarbeiteten Kartoffeln lange saftig. Einfach genial und genial einfach – seht selbst!

Für 1 Kuchen mit 12 Stücken

Zutaten für das Rezept Saftiger Kartoffelkuchen mit Äpfeln

4 Portionen

Für den Teig:

600 gKartoffeln, mehligkochend
300 gMehl (Typ 405)
1 PackungBackpulver
100 g Butter, weich
3Eier (Gr. M)
150 gZucker
1 PriseMuskat, gerieben
0.5 TLZimt, gemahlen

Für den Kuchen:

2 Äpfel (z.B. Boskoop)

Nach Backende:

2 ELPuderzucker
500 gSahne (30 % Fett)

Zubereitung des Rezepts Saftiger Kartoffelkuchen mit Äpfeln

Für den Teig:

  1. Kartoffeln waschen und in reichlich Wasser ca. 25 Minuten kochen. Anschließend leicht abkühlen lassen, pellen und mit einer Presse in eine Schüssel drücken. Währenddessen Ofen schon mal vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C).
  2. Kartoffeln in einer Schüssel mit einem Kartoffelstampfer fein stampfen.
  3. Mehl, Backpulver, Zucker, Muskat und Zimt in einer Schüssel vermengen. Eier, Kartoffeln und Butter zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.

Für den Kuchen:

  1. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und gleichmäßig verteilen.
  2. Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Spalten gleichmäßig in den Teig drücken.
  3. Den so vorbereiteten Kuchen im unteren Drittel des Ofens für ca. 50 Minuten backen. Achtung: ab 30 Minuten die Backfarbe kontrollieren – wenn der Kuchen zu dunkel wird, Springform mit Alufolie abdecken und zu Ende backen.

Nach Backende:

  1. Den Kuchen leicht abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.
  2. Sahne in einem hohen Gefäß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und mit dem warmen Kuchen servieren.

Nährwerte für das Rezept Saftiger Kartoffelkuchen mit Äpfeln

384 kcal19%

Energie

10 g14%

Eiweiß

51 g19%

Kohlen-hydrate

49 g74%

Fett

Kartoffel geformt wie ein Herz

Tipp

Super als gesundes und überraschendes Dessert für alle Anlässe geeignet!

+
Ähnliche Rezepte
Kartoffelmuffins mit Kräuterquark

Sind wir doch mal ehrlich: Wir liiiieben Muffins. In jeder Form. Auch und insbesondere in der herzhaften Variante. Und wenn dann noch Kartoffeln mit im…

Mit Fleisch575 kcal45 min
Quetschkartoffeln mit Cheddar und Bacon

Ohne  Quatsch – wir stehen auf Quetsch! Natürlich nur in Form von Quetschkartoffeln mit ordentlich Käse und Speck! Dieses rustikale Gericht ist super einfach zuzubereiten und…

Vegetarisch306 kcal90 min
Kartoffel-Rosinen-Scones

In Großbritannien werden sie klassisch zur Tea-Time gereicht, aber auch zum Frühstück oder einfach so für zwischendurch sind die kleinen Leckerbissen ideal. Und wusstest du…

Vegetarisch506 kcal45 min
Für alle Naschkatzen: Süße Kartoffelwaffeln

Wie du weißt, liegt uns in diesem Blog sehr am Herzen, die Kartoffel in all ihrer Vielfältigkeit zu zeigen. Deshalb gibt es hier nicht nur…

Mit FleischGlutenfrei492 kcal40 min
Fränkische Kartoffelsuppe

Franken – oder Franggn, wie man vor Ort sagt – grenzt sich kulturell und dialektal von seinen umliegenden Regionen ab. Auch kulinarisch pflegt man seine…

Pommes duchesse – Herzoginkartoffeln

Heute kommt die Kartoffel äußerst vornehm daher. Die Herzoginkartoffeln, auch Prinzesskartoffeln oder französisch Pommes duchesse genannt, sind ein echter Klassiker der Kartoffelküche und Augenschmaus und deshalb…