graue Holzbretter
1293 video image

Kartoffel-Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau

Ernährungsweise Mit Fisch, Kalorienarm, Laktosefrei
Nährwert 420 kcal
Zubereitungsdauer 50min
Schwierigkeit Mittel
Koch-Typ Mehligkochend

Kartoffeln, Meeresfrüchte und Fisch: ein leckeres Trio. Abgerundet mit cremiger Kokosmilch und einer scharfen, feuerroten Chilipaste wärmt diese Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau hervorragend auf und bringt etwas Gemütlichkeit in dunkle Herbsttage. Gaumenschmaus, ahoi!

Wer die Chilipaste nicht selbst herstellen möchte, kann auch auf ein Fertigprodukt aus dem Supermarkt oder dem Asia Shop seines Vertrauens zurück greifen. Chilipaste gibt es dort fertig zu kaufen und schmecken auch in grüner oder gelber Ausführung sehr lecker!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau

4 Portionen

Für die Kartoffel-Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau:

2rote Chilischoten
3 StängelZitronengras
3Knoblauchzehen
1 ELKoriandersamen
1 ELKreuzkümmel
2 ELLimettensaft
1Zwiebel
1 ELSonnenblumenöl
1 ELIngwer, frisch gerieben
1 ELKorianderblätter, gehackt
500 gKartoffeln, mehligkochend
600 mlGemüsebrühe
400 mlKokosmilch
2 ELKokosflocken
1 ELErdnussöl
200 gKabeljaufilet (küchenfertig und in kleine Stücke geschnitten)
200 gGarnelen (küchenfertig)
4Holz- oder Metallspieße
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau

Für die Kartoffel-Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau:

  1. Chilischoten, einen Stängel Zitronengras (in Ringe geschnitten), Knoblauchzehen, Koriandersamen, Kreuzkümmel sowie Limettensaft und Zwiebel in eine kleine Schüssel oder eine Küchenmaschine mit Häckselaufsatz geben.
  2. Zutaten mit einem Pürierstab bzw. mit der Küchenmaschine fein pürieren, ggf. etwas Wasser hinzugeben um die Paste geschmeidiger zu machen.
  3. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden.
  4. Ingwer, gehackte Korianderblätter und einen Esslöffel der soeben zubereiteten Chilipaste im Sonnenblumenöl einige Sekunden anbraten.
  5. Kartoffelwürfel, restliche Zitronengrasstängel und Gemüsebrühe hinzugeben.
  6. Kartoffelstücke in der würzigen Gemüsebrühe etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze gar kochen.
  7. Zitronengras entfernen und die Suppe pürieren
  8. Kokosmilch und Kokosflocken hinzugeben und Suppe noch einmal aufkochen lassen.
  9. Suppe mit Salz und Pfeffer, Zitronensaft und ggf. mehr Chilipaste abschmecken.
  10. Kabeljaustücke und Garnelen salzen und pfeffern und mit Chilipaste bestreichen. In einer Pfanne mit Erdnussöl etwa zwei Minuten je Seite goldbraun braten. Kabeljau und Garnelen abwechselnd auf einen Holz- oder Metallspieß stecken und insgesamt vier Spieße füllen.
  11. grüne Kartoffel-Kokos-Suppe gleichmäßig auf vier Schüsseln verteilen und mit je einem Spieß garnieren.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Kokossuppe mit Garnelen und Kabeljau

420 kcal21%

Energie

22 g31%

Eiweiß

21 g8%

Kohlen-hydrate

25 g38%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
VegetarischKalorienarmFettarm324 kcal60 min
Kartoffel-Rote-Linsensuppe – Mercimek Çorbası

Die türkische Küche ist bunt, voller Gemüse und Aromen. Unter den Klassikern steht die Mercimek Çorbası, eine nahrhafte und cremige Suppe aus roten Linsen, ganz…

VegetarischGlutenfrei622 kcal45 min
Papas a la Huancaína

Kartoffeln nach Huancayo-Art oder Kartoffeln auf dem Weg nach Huancayo ist ein typisch peruanisches Gericht, bei dem die völlig zu unrecht komplett unterschätzte Kombination von…

Mit FischGlutenfrei1192 kcal60 min
Seelachs-Kartoffelpäckchen mit Zitronen-Hollandaise

Voller Appetit voraus, Hunger an Bord! Dieser Knaller-Kartoffel-Fisch-Happen kommt uns da gerade recht! Seelachsfilet, fein gewürzt mit Rosmarin, eingekuschelt zwischen einem saftigen Kartoffel-Gemüsebett und aromatischen…

Mit FleischGlutenfrei719 kcal50 min
Quiche Lorraine mit Kartoffelkruste

Quiche Lorraine, ein Klassiker der französischen Küche, stammt aus Lothringen, einer Region im Nordosten Frankreichs, die an das Saarland grenzt. Wahrscheinlich ist das Wort Quiche…

Vegetarisch666 kcal60 min
Mallorquinisches Tumbet

Diesen saftigen Gaumenschmaus aus Mallorca musst du einfach probieren! Perfekt geröstete Kartoffeln, Auberginen, Zucchini und Paprika, begleitet von aromatischen Kräutern und einer frischen Tomatensosse –…

Vegetarisch417 kcal30 min
Lustige Kartoffelbrei-Eulen

Piep, piep, piep! Wir haben uns alle lieb. Und mit dieser tollen Rezeptidee haben bestimmt auch die lieben Kleinen die Kartoffel unheimlich lieb. Mit Mini-Mozzarellakugeln…