graue Holzbretter
17 Kartoffel Gemuesetopf 1

Kartoffel-Gemüseeintopf mit Hähnchenroulade

Ist.das.kalt!! Väterchen Frost lässt sich gerade nicht lumpen und versorgt uns mit klirrenden Temperaturen. Was gibt es da besseres als einen leckeren, heißen Eintopf? Bei diesem Rezept gesellt sich noch zartes Hähnchen hinzu.

Zutaten für 4 Portionen

250 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2
Zucchini
1
kleiner Staudensellerie
2
Karotten
1
Kohlrabi
1 l
Gemüsebrühe
1
Frühlingszwiebel
Salz und Pfeffer
2
Hähnchenfilets
1
rote Paprika
1
gelbe Paprika
Butter oder Sonnenblumenöl

Zubereitung

Für die Hähnchenroulade die Hähnchenbrust längs zur flachen Seite aufschneiden und zwischen Klarsichtfolie mit einem Schnitzelklopfer (oder einem Nudelholz) leicht platt klopfen.

Die Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und in 5 mm dünne Längsstreifen schneiden.

Die Hähnchenbrust auf gefettete Alufolie legen und mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Paprikastreifen auf der Hähnchenroulade verteilen und mit Alufolie kräftig und fest einrollen.

Die Hähnchenrouladen im Wasserbad unter dem Siedepunkt bei 95 °C ca. 40 Minuten ziehen lassen.

Die Kartoffeln schälen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden.

Die Karotten und die Kohlrabi schälen, die Zucchini putzen und halbieren.

Alles in gleichmäßig dünne Stücke schneiden.

Den Staudensellerie waschen und putzen, evtl. schälen und wie die Kartoffeln in Stücke schneiden.

Die Kohlrabiblätter und zartes Grün separat aufbewahren.

Die Kartoffeln in Gemüsebrühe bei mittlerer Temperatur zur Hälfte garen, also etwa 10 Minuten.

Zuerst die Karotten und die Kohlrabi zugeben, da diese eine längere Garzeit haben als Zucchini und Staudensellerie. 

Das Gemüse und die Kartoffelstücke ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, dann die Zucchini und Staudensellerie zugeben und alles bissfest garen.

Die Frühlingszwiebeln und zarte Sellerieblätter zum Schluss zugeben. Mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Hähnchenroulade vorsichtig auspacken und mit Kartoffel-Gemüseeintopf servieren.

+
Ähnliche Rezepte
Tortilla-Muffins mit Serranoschinken

So eine echte spanische Tortilla ist schon was Feines – Kartoffeln und Eier waren eben schon immer ein verdammt gutes Team. In unserem heutigen Rezept…

VegetarischFettarm803 kcal45 min
Kartoffel-Pastinaken-Suppe mit Apfelschaum

Ihr habt Lust auf etwas Besonderes? Dann haben wir hier genau das richtige für euch: cremige Kartoffel-Pastinaken-Suppe. Sie ist superschnell zubereitet und ein absoluter Hingucker.…

Mit FischGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei208 kcal40 min
Kartoffelsushi – German Style

Ja, richtig gelesen! Heute haben wir mal wieder ein Rezept für alle Kartoffelfans, die gerne Neues ausprobieren: Wir haben unser beliebtes Kartoffelsushi neu interpretiert. Den…

Mit Fleisch575 kcal45 min
Quetschkartoffeln mit Cheddar und Bacon

Ohne  Quatsch – wir stehen auf Quetsch! Natürlich nur in Form von Quetschkartoffeln mit ordentlich Käse und Speck! Dieses rustikale Gericht ist super einfach zuzubereiten und…

Sesamdrillinge mit Steaks und geschmortem Spitzkohl

Erwartet Ihr demnächst Gäste zum Dinner? Dann greift ruhig mal zum Spitzkohl! Wie der Name schon sagt, ist er kegelförmig und somit spitzer als sein…

Veganer Kartoffel-Kürbiseintopf mit Erdnuss-Topping

Auch im November hat der Kürbis noch Saison! Und weil es nichts besseres gegen den Herbstblues gibt als einen grooooßen Topf voller Soulfood, bekommt Ihr…