graue Holzbretter
Tian provencal

Tian provençal – sommerlicher Gemüseauflauf

Ernährungsweise Vegetarisch, Vegan, Glutenfrei, Kalorienarm, Fettarm, Laktosefrei
Nährwert 414 kcal
Zubereitungsdauer 60min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Der provenzialische Tian ist ein veganer Auflauf, der nach der gleichnamigen Ofenform aus Ton benannt worden ist. Rein kommt alles, was der Sommer hergibt: Auberginen, Zucchini, Tomaten, frische Kräuter und Kartoffeln! Schmeckt herrlich mediterran! Dazu passt frisches Baguette oder auch Reis.

Zutaten für das Rezept Tian provençal – sommerlicher Gemüseauflauf

4 Portionen

Für den Tian provençal:

600 gZucchini
600 gTomaten
600 gKartoffeln, vorwiegend festkochend
2Zwiebeln
2Knoblauchzehen
5 Zweigefrischer Thymian
5 Zweigefrisches Bohnenkraut
8 ELGemüsebrühe
9 ELOlivenöl
6Lorbeerblätter
2 TLFenchelsamen

Zubereitung des Rezepts Tian provençal – sommerlicher Gemüseauflauf

Für den Tian provençal:

  1. Gemüse waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden.
  2. Knoblauch schälen und fein hacken und Backofen auf 200 °C vorheizen.
  3. Eine breite Auflaufform mit etwas Olivenöl auspinseln.
  4. Zucchini, Kartoffeln, Tomaten und Zwiebeln abwechselnd senkrecht „hineinstapeln“.
  5. Thymian und Bohnenkraut waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und über das Gemüse streuen.
  6. Tian mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss die Fenchelsamen darübergeben.
  7. Rest vom Olivenöl mit der Brühe verrühren und über das Gemüse gießen.
  8. Tian im Ofen auf der mittleren Schiene für 50 bis 60 Minuten backen, bis alles gar und gut gebräunt ist.

Nährwerte für das Rezept Tian provençal – sommerlicher Gemüseauflauf

414 kcal21%

Energie

6 g8%

Eiweiß

32 g12%

Kohlen-hydrate

28 g42%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegan367 kcal35 min
Kartoffel-Knuspermüsli

Das Frühstück macht den Tag. Für manche geht’s nur mit Knuspermüsli, auch bekannt als Granola. Diese super leckere und gesunde Energiebombe wird dich easy bis…

Vegetarisch339 kcal40 min
Schottische Nachos: Tattie Scones

Tattie Scones sind knusprige Dreiecke aus geschmeidigem Kartoffelteig, der im Nullkommanix fertig ist! Das schottische Pendant zu den allseits beliebten mexikanischen Nachos wird in seiner…

VegetarischGlutenfreiKalorienarmFettarm257 kcal50 min
Kartoffel-Wurzel-Gemüse-Mix aus dem Ofen mit Orangenjoghurt

Januar = Erkältungssaison. Und Saison für Wurzelgemüse. Zufall? Glauben wir nicht, denn in Kartoffeln, Petersilie und Rote Bete ist Vitamin C enthalten. Gib’ der Erkältung…

Vegetarisch324 kcal20 min
Bramborák

Bramborák sind tschechische Kartoffelpuffer, die gerne gefüllt serviert oder als Beilage zu Gulasch, herzhaften Eintöpfen oder mit einem leckeren Dip gegessen werden. 

Vegetarisch979 kcal30 min
Bergische Mutzen

Bergische Mutzen sind ein rheinisches Siedegebäck, das traditionell zu Karneval und Silvester als Fingerfood die Herzen höher schlagen lässt. Wir haben einen Teil des Mehls…

Biancas Hessische Kartoffel-Hotdogs: das Gewinner-Rezept unserer Grillchallenge

Es hat ein bisschen gedauert, doch endlich können wir es Euch präsentieren: Das Spezialvideo zum Gewinner-Rezept unserer großen Kartoffel-Grillchallenge! Mit ihrer außergewöhnlichen Kreation konnte sich…