graue Holzbretter

Tartiflette – französischer Kartoffel-Käse-Auflauf

Ernährungsweise Vegetarisch, Glutenfrei
Nährwert 934 kcal
Zubereitungsdauer 75min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Solltest du ausgerechnet die Vorweihnachtszeit dazu auserwählt haben, Diät zu halten, dann klick jetzt lieber weg! Wir müssen dir allerdings sagen: Dieses französische Gericht – die Tartiflette – ist eine Sünde wert. Würziger Käse trifft auf sahnig-aromatische Kartoffeln – himmlisch. Wer es richtig authentisch machen will, nimmt die spezielle Käsesorte Reblochon, aber auch ein anderer Weichkäse sorgt für maximalen Genuss!

Zutaten für das Rezept Tartiflette – französischer Kartoffel-Käse-Auflauf

4 Portionen

Für die Tartiflette:

1.5 kgKartoffeln, festkochend
400 gReblochon (oder anderer franz. Weichkäse)
4Knoblauchzehen
300 mlSchlagsahne
1 TLgeriebene Muskatnuss
Pfeffer und Salz
Butter
etwasPetersilie zum Garnieren

Zubereitung des Rezepts Tartiflette – französischer Kartoffel-Käse-Auflauf

Für die Tartiflette:

  1. Auflaufform mit der einfetten.
  2. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln (z. B. mit der Mandoline oder dem Sparschäler).
  3. Käse mit Rand in gleichmäßige Scheiben schneiden.
  4. Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Boden der Form schuppenförmig mit Kartoffelscheiben auslegen, dann die Hälfte der Käsescheiben darauflegen. Noch eine Schicht Kartoffelscheiben darüber, mit der zweiten Käseschicht abschließen.
  6. Knoblauch schälen und in eine Schüssel pressen oder fein hacken.
  7. Sahne dazugeben, mit Pfeffer, Muskat und Salz würzen. Soße über Kartoffeln gießen, so dass alles knapp bedeckt ist.
  8. Kartoffel-Käse-Auflauf etwa eine Stunde goldbraun backen. Sollte die Oberfläche der Tartiflette zu dunkel werden, Form mit Alufolie abdecken.

Nährwerte für das Rezept Tartiflette – französischer Kartoffel-Käse-Auflauf

934 kcal47%

Energie

28 g39%

Eiweiß

50 g19%

Kohlen-hydrate

62 g94%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegetarisch567 kcal90 min
Kartoffel-Käsekuchen mit Mandarinen

Käsekuchen ist an und für sich schon fantastisch. Aber in dieser Version mit Kartoffeln und Mandeln kriegt er einen besonders saftigen Touch! Für das fruchtige…

Vegetarisch744 kcal60 min
Kartoffel-Mohnknödel mit Kirschen und Vanillesoße

Du bist noch auf der Suche nach einem leckeren Nachtisch für Heiligabend? Wie wär’s mit Mohnknödeln? Kombiniert mit Kirschen und selbstgemachter Vanillesoße sind sie wirklich…

Vegetarisch445 kcal65 min
Shakshuka mit Kartoffeln und Feta

Die Geister einer langen Partynacht lassen sich am besten mit scharfem, gesunden Essen vertreiben: der Shakshuka! Klingt seltsam? Das Wort stammt aus dem Arabischen und…

Kartoffeltürmchen mit Parmesan

In der Kartoffelküche wird heute hochgestapelt! Diese kleinen Kartoffeltürmchen, auch als Potato Stacks bekannt, sind eine sehr hübsche Alternative zum klassischen Kartoffelgratin und zur nicht…

531 kcal45 min
Kartoffeldöner mit Skordalia

Döner mit allem? Ja bitte, aber mit Kartoffeln! Kartoffeldöner mit griechischer Knoblauchcreme ist superlecker und dabei auch noch rein pflanzlich. Der würzige Döner schmeckt nicht…

182 kcal60 min
Saftige Kartoffellebkuchen

Wir eröffnen heute feierlich unsere Kartoffel-Weihnachtsbäckerei ­– mit saftigen Kartoffellebkuchen! Dass die Kartoffel ein echter Geheimtipp für süßes Backwerk ist, wissen wir nicht erst seit…