Tacos mit Kartoffelfüllung liegen nebeneinander auf hellgrauem Untergrund

Tacos mit Kartoffeln und Kartoffelsalsa

Ernährungsweise Vegan
Nährwert 248 kcal
Zubereitungsdauer 60min
Schwierigkeit Mittel
Koch-Typ Festkochend

So habt ihr Tacos bestimmt noch nie gegessen: komplett vegan als mit knusprig gebratenen Kartoffelwürfeln und einer erfrischenden Kartoffel-Salsa mit allerlei buntem Gemüse, die ihr nicht nur zu diesen Tacos, sondern zu zahlreichen anderen Rezepten servieren könnt.
Ein Hit auf jedem Picknick!

Zutaten für das Rezept Tacos mit Kartoffeln und Kartoffelsalsa

4 Portionen

Für die Kartoffelsalsa:

450 gKartoffeln, festkochend
Salz
1rote Zwiebel
1Chilischote, grün
0.5Paprika
4 StieleKoriander
1 ELOlivenöl
2 ELLimettensaft

Für die Tacos:

400 gFrühkartoffeln (Drillinge), festkochend
2 ELOlivenöl
Salz
Pfeffer
0.5 TLChiliflocken
0.5 Doseschwarze Bohnen (ca. 200 g)
2 StieleKoriander
12Tortillas (ø ca. 16 cm, vegan)

Für die Guacamole:

1Knoblauchzehe
2Avocados
1 ELLimettensaft
Salz
Pfeffer
0.25 TLChiliflocken

Zubereitung des Rezepts Tacos mit Kartoffeln und Kartoffelsalsa

Für die Kartoffelsalsa:

  1. Kartoffeln waschen, abtrocknen, schälen und in feine Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, abtropfen und auskühlen lassen. Zwiebel schälen, halbieren und in Würfel schneiden. Chilischote waschen, abtrocknen, der Länge nach halbieren, Kerne herauskratzen und Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Paprika waschen, abtrocknen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in feine Würfel schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken.
  2. In der Schüssel Olivenöl und Limettensaft verrühren. Alle Gemüsewürfel und gehackten Koriander unterrühren und mit Salz abschmecken. Beiseitestellen.

Für die Tacos:

  1. Backofen vorheizen (Umluft: ca. 180 °C). In der Zwischenzeit Kartoffeln waschen, abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln mit Öl vermengen und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Für ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene im Backofen garen. Inzwischen Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Bohnen in ein Sieb geben, mit klarem Wasser waschen, abtropfen lassen und zu den Kartoffeln geben. Koriander unterheben und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Guacamole:

  1. Für die Guacamole Knoblauch schälen und fein schneiden. Avocados halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Avocados, Knoblauch, Limettensaft und Chiliflocken in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tortillafladen nach Packungsanweisung erwärmen und mit Kartoffel-Bohnen-Gemüse, Guacamole und Kartoffelsalsa füllen.

Nährwerte für das Rezept Tacos mit Kartoffeln und Kartoffelsalsa

248 kcal12%

Energie

5 g7%

Eiweiß

27 g10%

Kohlen-hydrate

12 g18%

Fett

Tipp:

Koriander schmeckt dir nicht? Nimm stattdessen einfach Petersilie!

+
Ähnliche Rezepte
Krasse Küche: Kartoffel-Insektenknödel

Kochen mit Insekten liegt voll im Trend, denn die kleinen Krabbeltiere sind reich an Proteinen, einfach zu züchten und recht schmackhaft. Dennoch scheiden sich in…

Mit FleischGlutenfreiKalorienarm573 kcal60 min
Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Bratwurst

Einen angenehmen Start in den Frühling, ihr Lieben! Heute treffen sich zwei alte Bekannte in der Ofenform: Kartoffeln und Käse! Noch schnell eine Bratwurst dazu…

182 kcal60 min
Saftige Kartoffellebkuchen

Wir eröffnen heute feierlich unsere Kartoffel-Weihnachtsbäckerei ­– mit saftigen Kartoffellebkuchen! Dass die Kartoffel ein echter Geheimtipp für süßes Backwerk ist, wissen wir nicht erst seit…

Vegetarisch710 kcal50 min
Kartoffel-Spargel-Tortilla mit Kräuter-Zitronen-Quark

Heute lassen wir unsere Geschmacksknospen kulinarisch Flamenco tanzen. Wir servieren eine spanische Tortilla aus Eiern, mit Kartoffeln, Zwiebel und knackigem grünem Spargel. Dazu gibt’s einen…

Kartoffelmuffins mit Kräuterquark

Sind wir doch mal ehrlich: Wir liiiieben Muffins. In jeder Form. Auch und insbesondere in der herzhaften Variante. Und wenn dann noch Kartoffeln mit im…

Vegetarisch666 kcal60 min
Mallorquinisches Tumbet

Diesen saftigen Gaumenschmaus aus Mallorca musst du einfach probieren! Perfekt geröstete Kartoffeln, Auberginen, Zucchini und Paprika, begleitet von aromatischen Kräutern und einer frischen Tomatensosse –…