graue Holzbretter
1235 video image

Tacos de Papa mit Pico de Gallo

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 717 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Wie man den mexikanischen Fußball findet, ist eine Sache – wie man die mexikanische Küche findet, eine ganz andere! Bei dieser Kombination aus knusprigen Tacos, scharfen Peperoni und frischen Tomaten kann man eigentlich nur in Jubelrufe ausbrechen und eine La-Ola-Welle starten. Aber Vorsicht: Wer’s nicht scharf mag, bleibt lieber auf der Ersatzbank sitzen!

Zutaten für das Rezept Tacos de Papa mit Pico de Gallo

4 Portionen

Für die Tacos de Papa mit Pico de Gallo:

600 gKartoffeln
2Knoblauchzehen
1 - 3Peperoni, je nach Schärfe
3 TLButter
120 mlMilch
0.5 TLKreuzkümmel
Pfeffer und Salz
6Tortillas
1 Bundfrischer Koriander
1 Zwiebel
50 mlPflanzenöl
3Tomaten
1Limette
1 PackungHirtenkäse

Zubereitung des Rezepts Tacos de Papa mit Pico de Gallo

Für die Tacos de Papa mit Pico de Gallo:

  1. Kartoffeln waschen, schälen und vierteln. Knoblauchzehen andrücken und eine Peperoni in 2 bis 3 Stücke schneiden. Alles zusammen in einen Topf mit Salzwasser für ca. 10 - 15 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  2. Kartoffeln mit Knoblauch und einer Peperoni in eine Schüssel geben.
  3. Butter, Milch und ½ Teelöffel Kreuzkümmel hinzugeben und das Ganze zu einem cremigen Püree stampfen. Im Anschluss pfeffern und salzen.
  4. Kartoffelmasse auf die Tacos geben und diese zusammen klappen.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tacos von beiden Seiten kurz und knusprig anbraten, anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  6. Tomaten und Zwiebel würfeln, Koriander und eine weitere Peperoni waschen, trocken tupfen und fein hacken. (Für letzteres empfehlen wir das Tragen eines Handschuhs.) Zutaten miteinander vermengen, Limette darüber auspressen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Kartoffel-Tacos mit zerbröseltem Hirtenkäse und fein gehackter Peperoni bestreuen und mit Pico de Gallo servieren.

Nährwerte für das Rezept Tacos de Papa mit Pico de Gallo

717 kcal36%

Energie

20 g28%

Eiweiß

57 g22%

Kohlen-hydrate

42 g64%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegetarisch469 kcal60 min
Kartoffelpüree-Muffins mit Bergkäse

Cremiges Kartoffelpüree mit einem ordentlichen Klacks Butter, das steht in der Hitliste der Lieblingsgericht bestimmt bei einigen ganz weit oben. Aber habt ihr Kartoffelstampf schon…

VegetarischGlutenfreiKalorienarmFettarm257 kcal50 min
Kartoffel-Wurzel-Gemüse-Mix aus dem Ofen mit Orangenjoghurt

Januar = Erkältungssaison. Und Saison für Wurzelgemüse. Zufall? Glauben wir nicht, denn in Kartoffeln, Petersilie und Rote Bete ist Vitamin C enthalten. Gib’ der Erkältung…

VegetarischGlutenfrei416 kcal50 min
Salade niçoise – Nizza-Salat

Sommerzeit ist Salatzeit. Und wer sagt schon, dass man das Kartoffelsalat-Rad immer wieder neu erfinden muss, insbesondere wenn es abwechslungsreiche Klassiker wie den französischen Nizza-Salat…

Mit FleischGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei346 kcal20 min
Mini-Kartoffelburger

Hast du auch die ewigen Diskussionen über das perfekte Brötchen für den perfekten Burger satt? Da können wir abhelfen: Statt weichem Weißbrot gibt’s bei uns…

Vegetarisch162 kcal35 min
Kartoffel-Kürbis-Flammkuchen mit Birne

Kartoffel küsst Kürbis küsst Birne - auf diesem knusprigen Flammkuchen. Ein leckeres und außergewöhnliches Herbstrezept für einen kalten Abend und für wenn's mal schnell gehen…

Orientalische Kartoffeln mit Kichererbsen, Auberginen und Joghurt-Soße

Heute wird’s besonders würzig! Kennt Ihr die Tajine? Das ist ein Tongefäß, das besonders in der nordafrikanischen Küche zum Einsatz kommt. Darin lassen sich herrliche…