graue Holzbretter
1460 video image

Röstitaschen aus dem Sandwichmaker

Ernährungsweise Vegetarisch, Glutenfrei
Nährwert 665 kcal
Zubereitungsdauer 30min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Wer einen Sandwichmaker hat, braucht keine Küche. Wir essen gefüllte Röstitaschen an heißen Sommertagen. So gibt’s auch ohne Herd eine warme, sättigende Mahlzeit. Als Beilage zu den knusprigen Kartoffeltaschen mit Chipshülle gibt’s einen Rohkostsalat und ein erfrischendes Kaltgetränk – fertig!

Die gefüllten Reibekuchen aus dem Sandwichmaker sind übrigens enorm vielseitig: Setz‘ Deiner Fantasie bezüglich der Füllung keine Grenzen, süß wie auch salzig schmecken fantastisch. Wie wär’s denn mit einer Tomate-Mozzarella-Tasche als Haupt-, und einer Himbeer-Frischkäse-Tasche als Nachtisch? Lecker² und einfach noch dazu!


Zutaten für das Rezept Röstitaschen aus dem Sandwichmaker

4 Portionen

Für die Röstitaschen:

1 kgKartoffeln, vorwiegend festkochend
300 gKartoffeln, festkochend
150 gSpeisestärke
2 TLBackpulver
2Ei (Gr. M)
100 gButter
4 ELÖl
Füllung nach Wahl

Zubereitung des Rezepts Röstitaschen aus dem Sandwichmaker

Für die Röstitaschen:

  1. Kartoffeln waschen. Vorwiegend festkochende Kartoffeln schälen und fein reiben. In ein sauberes Küchentuch geben und Flüssigkeit ausdrücken, danach in eine Schüssel geben und Ei darüber aufschlagen.
  2. Butter in eine kleine Schüssel geben und in der Mikrowelle schmelzen. Danach über die Kartoffel-Ei-Mischung geben. Alles gut mit einem Schneebesen vermischen.
  3. Speisestärke mit Backpulver mischen und über die geriebenen Kartoffeln sieben.
  4. Festkochenden Kartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden, mit einer Mandoline reiben, oder mit einem Sparschäler schälen. Mit mit dem Sparschäler (oder noch schneller: einer Mandoline) in hauchdünne Scheiben, wie für Chips, schneiden und in eine Schüssel geben. Mi Öl beträufeln und gut mischen.
  5. Einen Bogen Backpapier in der Mitte falten und, falls erforderlich, auf die richtige Größe schneiden. Sandwichmaker vorheizen.
  6. Backpapier in den Sandwichmaker legen und auf der Unterseite komplett mit hauchdünnen Kartoffelscheiben belegen. Ein bis zwei Esslöffel Kartoffelmasse über die Kartoffelscheiben verteilen.
  7. Röstitasche nach Wunsch befüllen. Mit etwas Kartoffelmasse und hauchdünnen Kartoffelscheiben bedecken und den Sandwichtoaster schließen.
  8. Röstitaschen ca. 15 Minuten backen. Die äußere Kartoffelchipschicht sollte knusprig sein, die Kartoffelmasse im Inneren gar sein. Die Röstitaschen aus dem Sandwichmaker nehmen, in der Mitte durchschneiden und sofort servieren.

Nährwerte für das Rezept Röstitaschen aus dem Sandwichmaker

665 kcal33%

Energie

7 g10%

Eiweiß

72 g27%

Kohlen-hydrate

33 g50%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
VegetarischGlutenfrei459 kcal60 min
Gebackener Blumenkohl mit Kartoffelkruste

Festtagsessen ganz easy: Mit diesem Schmaus gewinnst du die Herzen von Müttern, Schwiegermüttern, Großeltern und überhaupt allen Gästen, die Sinn für raffinierte Hausmannskost mit Pfiff…

Hasselback Potatoes

Oft gibt es für besonders leckere Sachen ja besonders viele Bezeichnungen. Bei den Hasselback Potatoes ist das nicht anders. Sie haben ihren Namen vom Hasselbacken,…

Vegan367 kcal35 min
Kartoffel-Knuspermüsli

Das Frühstück macht den Tag. Für manche geht’s nur mit Knuspermüsli, auch bekannt als Granola. Diese super leckere und gesunde Energiebombe wird dich easy bis…

Mit FleischGlutenfrei526 kcal40 min
Salzkartoffeln mit Spargel, Sauce Hollandaise und Schinkenröllchen

Ohne Kartoffeln macht die Spargelzeit nur halb so viel Spaß. Die weißen und grünen Stangen gibt es zwischen April und Juni. Sie werden parallel zu…

Lea Endys‘ Kartoffelwaffeln mit pochiertem Ei und Rucola

Kartoffelwaffeln zum Frühstück? Absolut! Lea Endys’ hat die Kartoffelküche im Rahmen unserer #PotatoLover-Kampagne zum zweiten Mal besucht und dieses super leckere Waffelrezept mit pochiertem Ei…

Mit Fisch833 kcal60 min
Schnitzel im Kartoffelmantel und weihnachtlichem Chutney

Wir freuen uns wie ein Schnitzel auf Weihnachten! Und passend dazu gibt's am Esstisch Schnitzel im Kartoffelmantel. Weihnachten ist auch die Zeit gemütlich zu sein…