graue Holzbretter
Header Potatoday

Röstirolle mit Schinken und Frischkäse

Herbststürme, Regen, kühle Nächte. Keine Frage: Herbst ist Zeit für Soulfood, das uns über den Abschied von der warmen Jahreszeit hinwegtröstet und von innen wärmt! Als Vorschlag hätten wir da diese unglaublich leckere Röstirolle – mit der wickelt Ihr am Esstisch alle um den Finger!

Zutaten für 1 Röstirolle

4
mittelgroße Kartoffeln
3
Karotten
2
Schalotten
3
Eier
1
Handvoll Schnittlauch
etwas Muskatnuss
Salz und Pfeffer
400 g
Kräuterfrischkäse
6
Scheiben Kochschinken
100 g
Reibekäse

Zubereitung

Die Kartoffeln und die Möhren schälen und in eine Schüssel reiben.

Die Schalotten würfeln und dazugeben.

Den Schnittlauch (frisch geschnitten oder gefroren), die drei Eier und eine Prise Muskatnuss hinzugeben. Den rohen Röstirollenteig mit Salz und Pfeffer würzen und ordentlich vermischen, anschließend die Masse in einem Rechteck auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Dabei darauf achten, dass keine Löcher entstehen.

Die Eimasse etwa 30 Minuten bei 160 °C und Umluft im vorgeheizten Backofen backen.

Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit etwa der Hälfte vom Frischkäse bestreichen.

Den Schinken darauf verteilen und den Rest vom Frischkäse darübergeben.

Jetzt die Röstirolle von der langen Seite her mithilfe des Backpapiers eng zusammenrollen.

Zum Schluss den Reibekäse gleichmäßig darüberstreuen und die Rolle noch mal etwa 15 Minuten überbacken, bis der Käse schön gebräunt ist.

Guten Hunger!

+
Ähnliche Rezepte
Vegetarisch132 kcal20 min
Bubble & Squeak

Bubble & Squeak, ein typisch englisches Gericht zur Resteverwertung mit einem lustigen Namen, der von dem Geräusch kommt, den es bei der Zubereitung macht. Es…

VegetarischVeganGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei414 kcal60 min
Tian provençal – sommerlicher Gemüseauflauf

Der provenzialische Tian ist ein veganer Auflauf, der nach der gleichnamigen Ofenform aus Ton benannt worden ist. Rein kommt alles, was der Sommer hergibt: Auberginen,…

Spinatsalat mit Kartoffelcroutons

Im Sommer sind Salate natürlich gern gesehen. Auch Spinat lässt sich in Blattform ausgezeichnet dazu verarbeiten. Das heißt aber nicht, dass wir auf die Kartoffel…

Mit Fleisch855 kcal45 min
Pytt i panna – schwedische Kartoffelpfanne

Dieser Sommer wird international wie nie! Denn wir haben das Großereignis mit dem Ball zum Anlass genommen, uns mal gründlich in der kulinarischen Welt umzuschauen.…

Vegetarisch309 kcal40 min
Irische Lauch-Kartoffel-Suppe

Diese irische Lauch-Kartoffelsuppe bringt die saftigen Weiden der grünen Insel auf Eure Teller. 

Vegetarisch422 kcal60 min
Labneh mit Kartoffeln

Holt euch den Orient nach Hause – mit libanesischem Joghurt, Kartoffeln aus dem Ofen und Kräutern. Dieses fantastische Gericht bringt Schwung in euren Kochalltag und…