graue Holzbretter
Hamburger Labskaus

Labskaus

Ernährungsweise Mit Fisch, Mit Fleisch, Glutenfrei, Kalorienarm
Nährwert 503 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Labskaus, ein Kartoffelgericht mit Corned Beef, Roter Bete und Fisch hat seinen Ursprung in Norddeutschland. Während langer Schifffahrten wurden die Seeleute mit ausreichend Vitamin C versorgt, das vor allem in den Kartoffeln und der Roten Bete vorhanden ist. So wirkte das Essen Skorbut, eine häufige Seefahrerkrankheit, vor. Die starke Farbe konnte die zunehmend schlechte Qualität der anderen Zutaten wegen langer Überfahrten kaschieren. Heute sorgen frische Zutaten für ein deftiges Gericht, das Geschichten von rauen Küsten und kalten Tagen auf der See erzählt.

Zutaten für das Rezept Labskaus

4 Portionen

Für den Labskaus:

600 gKartoffeln, mehligkochend
400 gRote Bete, vakuumiert
200 gCorned Beef
50 gButter
8 ELRote-Bete-Saft
Salz und Pfeffer
4 StielePetersilie
Butter, zum Braten
4Eier, Größe M
4Rollmöpse
4Gewürzgurken

Zubereitung des Rezepts Labskaus

Für den Labskaus:

  1. Kartoffeln waschen, trocken tupfen, schälen, ggf. halbieren oder vierteln und in reichlich gesalzenem Wasser ca. 25 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit Rote Bete in feine Würfel schneiden. Kartoffeln abgießen und mit Corned Beef, Butter, Rote Bete Saft und Rote Bete Würfeln kräftig stampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob zupfen. Butter in einer Pfanne zerlassen und Eier darin, bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten braten. Eier mit Salz und Pfeffer würzen. Heißen Labskaus pro Portion mit je einem gebratenem Ei, Rollmops, Essiggurke und etwas Petersilie servieren.

Nährwerte für das Rezept Labskaus

503 kcal25%

Energie

27 g38%

Eiweiß

36 g14%

Kohlen-hydrate

26 g39%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Kartoffel-Gurken-Salat

Kartoffelsalat ist an heißen Tagen eine super Option, um ohne schweren Bauch und Überhitzung satt zu werden. Dass er bei jedem Grillfest die Beilage schlechthin…

Vegetarisch960 kcal30 min
Kartoffelnachos mit zweierlei Käse und Rinderschinken

Knusprig gebackene Kartoffelscheiben, zarter Schinken und Käse, der schon beim Servieren Fäden zieht. Was passt besser zu einem lauen Sommerabend als Kartoffelnachos? Uns fällt nichts…

Vegetarisch469 kcal60 min
Kartoffelpüree-Muffins mit Bergkäse

Cremiges Kartoffelpüree mit einem ordentlichen Klacks Butter, das steht in der Hitliste der Lieblingsgericht bestimmt bei einigen ganz weit oben. Aber habt ihr Kartoffelstampf schon…

Vegetarisch384 kcal120 min
Saftiger Kartoffelkuchen mit Äpfeln

Kuchen ist euch immer zu trocken? Nicht mit diesem Rezept! Unser Kartoffelkuchen mit Äpfeln schmeckt herrlich süß und bleibt dank der darin verarbeiteten Kartoffeln lange…

Vegetarisch306 kcal90 min
Kartoffel-Rosinen-Scones

In Großbritannien werden sie klassisch zur Tea-Time gereicht, aber auch zum Frühstück oder einfach so für zwischendurch sind die kleinen Leckerbissen ideal. Und wusstest du…

Oliviersalat – Russischer Kartoffelsalat

Habt ihr Freunde mit russischen Wurzeln? Möchtet ihr ihnen mal was richtig Gutes tun, sie zu Tränen rühren? Macht euch auf leuchtende Augen und überschwängliche…