Kartoffelgratin mit Kräuterbutter in einer gusseisernen Pfanne.

Kartoffelgratin mit Kräuterbutter

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 411 kcal
Zubereitungsdauer 65min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Wie werden Kartoffeln in einem Gratin besonders knusprig? Indem ihr sie aufrecht hinstellt! Wie? Das zeigen wir euch in diesem herrlichen Rezept: Kartoffelgratin mit selbst gemachter Béchamelsauce, pikanter Kräuterbutter und Thymian. Der Clou: ihr schichtet die Kartoffeln nicht scheibchenweise übereinander, sondern stellt sie seitlich nebeneinander auf. Mehr Oberfläche, mehr Knusper, mehr lecker!

Zutaten für das Rezept Kartoffelgratin mit Kräuterbutter

4 Portionen

Für die Béchamelsauce:

1Zwiebel
1Knoblauchzehen
2 ELSonnenblumenöl
400 mlMilch (3,5 % Fett)
50 gMehl (Typ 405)
50 gButter
Muskatnuss, gerieben
Salz
Pfeffer

Für den Rest des Gratins:

800 gKartoffeln, vorwiegend festkochend
5 StieleThymian
2 ELKräuterbutter, pikant
Meersalz, grob
Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffelgratin mit Kräuterbutter

Für die Béchamelsauce:

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen.
  2. Butter zugeben und schmelzen, Mehl einrühren und mit Milch aufgießen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten köcheln.

Für den Rest des Gratins:

  1. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C).
  2. Kartoffeln gründlich waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben hobeln.
  3. Béchamelsauce in eine runde Auflaufform oder eine gusseiserne ofenfeste Pfanne (Ø 20 cm) füllen, die Kartoffeln aufrecht in die Form stellen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und mit Kräuterbutter über die Kartoffeln geben.
  5. Gratin auf mittlerer Schiene im Ofen 30–35 Minuten backen.

Nährwerte für das Rezept Kartoffelgratin mit Kräuterbutter

411 kcal21%

Energie

9 g13%

Eiweiß

45 g17%

Kohlen-hydrate

21 g32%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Oliviersalat – Russischer Kartoffelsalat

Habt ihr Freunde mit russischen Wurzeln? Möchtet ihr ihnen mal was richtig Gutes tun, sie zu Tränen rühren? Macht euch auf leuchtende Augen und überschwängliche…

Plätzchen mal anders: herzhafte Kartoffelbäumchen

Herzhafte Kartoffelplätzchen: Eine super einfache Methode, Euer Festessen an Heiligabend mit einer Beilage aus Kartoffeln schön zu gestalten. Denn: Alle Jahre wieder geraten wir in…

Vegetarisch1035 kcal60 min
Pierogi Ruskie – Polnische Teigtaschen mit Kartoffelfüllung

Warst du schon mal in Polen? Dann sind dir Pierogi, zu Deutsch Piroggen, sicher ein Begriff. Die leckeren Teigtaschen gibt es mit diversen Füllungen: mit…

Vegetarisch758 kcal60 min
Spiral-Gemüsetarte

Die Kartoffel ist so vielseitig, dass uns mitunter ganz schwindelig wird. Kein Wunder, dass bei unserem Rezept eine so wunderschöne Spirale entstanden ist: Die Spiral-Gemüsetarte…

VegetarischKalorienarmFettarm163 kcal60 min
Tater Tots mit Zucchini

Na, alle Weihnachtsgeschenke ausgepackt? Dann ist es höchste Zeit sich dem nächsten Großereignis des Jahres zu widmen: Silvester! Für dein Silvester-Buffet legen wir dir wärmstens…

Mit FleischGlutenfreiLaktosefrei959 kcal55 min
Bauernfrühstück

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages – insbesondere wenn man viel vor hat. Voilà, Bauernfrühstück! Knusprig gebratene Kartoffeln mit Zwiebeln, Speck und Ei. Dazu…