graue Holzbretter
YouTube
Einwilligung

Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung durch Youtube

Einwilligen und Video laden

Kartoffel-Spargel-Tortilla mit Kräuter-Zitronen-Quark

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 710 kcal
Zubereitungsdauer 50min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Heute lassen wir unsere Geschmacksknospen kulinarisch Flamenco tanzen. Wir servieren eine spanische Tortilla aus Eiern, mit Kartoffeln, Zwiebel und knackigem grünem Spargel. Dazu gibt’s einen herrlich frischen Zitronen-Quark mit Kräutern. Wir bringen euch Spanien-Feeling auf den Teller – ¡Olé!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Spargel-Tortilla mit Kräuter-Zitronen-Quark

4 Portionen

Für die Tortilla:

600 gKartoffeln, festkochend
3 ELOlivenöl
300 ggrüner Spargel
0.5Zwiebel
2Knoblauchzehen
8Eier (Größe M)
250 gSahne (30 % Fett)
30 gParmesan
Salz
Pfeffer

Für den Quark:

400 gQuark (20 % Fett)
0.5 BundPetersilie
1 BundSchnittlauch
1Zitrone
3 ELOlivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Spargel-Tortilla mit Kräuter-Zitronen-Quark

Für die Tortilla:

  1. Kartoffeln und Spargel waschen und abtrocknen. Kartoffeln schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Holzigen Strunk vom Spargel entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Öl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen und Kartoffeln darin ca. 6 Minuten goldbraun anbraten. Anschließend den Spargel in die Pfanne geben und ca. 4 Minuten anbraten. Zum Schluss Zwiebel- und Knoblauchwürfel in die Pfanne geben ca. 2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Eier und Sahne in eine Schüssel geben, Parmesan hineinreiben, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier-Sahne-Mischung in die Pfanne gießen, ca. 5 Minuten bei niedriger Hitze stocken lassen. Anschließend Pfanne auf der mittleren Schiene 10–15 Minuten im Backofen backen.

Für den Quark:

  1. Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilienblätter fein hacken und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Zitrone heiß waschen, abtrocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Spargel-Tortilla mit Kräuter-Zitronen-Quark

710 kcal36%

Energie

32 g44%

Eiweiß

31 g12%

Kohlen-hydrate

51 g77%

Fett

Kartoffel geformt wie ein Herz

Tipp

Wer keine ofenfeste Pfanne hat, kann die Kartoffel-Tortilla in eine vorgeheizte Auflaufform umfüllen und sie dann in den Ofen geben.

+
Ähnliche Rezepte
Italienische Hühnerschnitzel mit Kartoffelwürfeln und Gemüse vom Blech

Italienische Hühnerschnitzel mit Gemüse und Kartoffelwürfeln vom Blech – ein schnelles Essen für die gesamte Familie! Kartoffeln, Tomaten und Zucchini sind schnell geschnippelt. Die würzige…

VegetarischVeganGlutenfreiKalorienarmLaktosefrei464 kcal40 min
Griechische Kartoffeln

Kartoffeln und Karotten – eine wunderbare Beilage. Wenn die Möhren noch jung und süß sind, ist dieses Gericht insbesondere bei Kindern sehr beliebt.

Vegetarisch805 kcal60 min
Spanische Empanadas mit Käse-Kartoffel-Füllung und Tomatensalat

Kennst du Empanadas? Die gefüllten Teigtaschen gehören fest zum kulinarischen Repertoire in latein- und mittelamerikanischen Ländern – Und natürlich im Mutterland Spanien. Übersetzt heißen sie…

182 kcal60 min
Saftige Kartoffellebkuchen

Wir eröffnen heute feierlich unsere Kartoffel-Weihnachtsbäckerei ­– mit saftigen Kartoffellebkuchen! Dass die Kartoffel ein echter Geheimtipp für süßes Backwerk ist, wissen wir nicht erst seit…

Mit FischGlutenfrei855 kcal60 min
Kartoffel-Lachs-Power-Bowl

Gesund, frisch, natürlich und lecker – nicht ohne Grund servieren wir dir heute diese Kartoffel-Lachs-Power-Bowl! Auf Facebook und im Blog wird sich bei uns in…

VeganGlutenfrei788 kcal60 min
Vegetarisches Thai-Curry mit Tofu-Saté-Spießen

Erdnüsse und Kartoffeln sind ein Dream-Team. Auf unserem Food-Blog glänzen sie heute in vegan. Zusammen mit Kokosmilch, reichlich Gewürzen und knusprigen Tofuwürfeln transportieren euch Knolle…