graue Holzbretter

Kartoffel-Spaghetti Carbonara

Ernährungsweise Mit Fleisch, Glutenfrei
Nährwert 450 kcal
Zubereitungsdauer 20min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Eigelb, Pecorino und gebratener Pancetta – das Glück kann so einfach sein. Das dachten sich wohl auch die Köhler in Rom und dem Latium und zauberten aus wenigen verfügbaren Zutaten die Carbonara, ein mittlerweile zeitloser Klassiker der italienischen Küche. Die sagenumwobenen und auf der ganzen Welt beliebten Nudeln nach Köhler Art haben wir mit dünnen Kartoffelspiralen nachgekocht. Das Resultat: Molto buono!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Spaghetti Carbonara

4 Portionen

Für die Kartoffel-Spaghetti Carbonara:

1 kgKartoffeln, festkochend
100 gPancetta
100 gParmesan oder Pecorino
2Eier (Gr. M)
2Eigelb
Salz und Pfeffer
frischer Oregano

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Spaghetti Carbonara

Für die Kartoffel-Spaghetti Carbonara:

  1. Kartoffeln waschen und schälen und im Anschluss mit dem dünnen Aufsatz des Spiralschneiders zu Spiralen drehen.
  2. Eier, Eigelb und Parmesan / Pecorino verrühren, salzen und pfeffern.
  3. Pancettawürfel in eine warme Pfanne geben und auf mittlerer Hitze kross braten.
  4. Kartoffelspaghetti für ca. 7 Minuten im Pancettafett anbraten, ab und an wenden. Wenn die Kartoffelspaghetti gar sind, diese zur Eier-Parmesan-Mischung geben und alles miteinander vermengen, bis eine cremige Soße entstanden ist.
  5. Kartoffelspaghetti Carbonara auf vier Teller verteilen und vorm Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Spaghetti Carbonara

450 kcal23%

Energie

22 g31%

Eiweiß

31 g12%

Kohlen-hydrate

22 g33%

Fett

+

Ähnliche Rezepte

Ostereier mit Kartoffeln: Spanische Tortilla

Unser heutiges Rezept ist ist nicht nur in Spanien heiß begehrt. Zu Recht, denn die Kombination aus unserer geliebten Kartoffel und Eiern ist einfach saulecker.…

Chips-Bar mit zweierlei Sorten Kartoffelchips

Oh nein, die Chips sind alle! In einer Zeit, wo man sich jeden Weg zum Supermarkt, Kiosk oder an die Tankstelle gut überlegt, kann das…

Vegetarisch296 kcal20 min

Klassische Schweizer Rösti

Im heutigen Sprachgebrauch wird „einfach“ oft als Synonym für „langweilig“ benutzt. Dass dies nicht so sein muss, beweist uns heute die Klassische Schweizer Rösti, ein…

Brennnessel-Kartoffelsuppe

An Brennnesseln haben bestimmt so ca. 99 Prozent von Euch eher schlechte Erinnerungen. Tatsächlich kann man in das wehrhafte Gewächs aber nicht nur reinfallen: Aus…

Leckeres aus Peru: Papa Rellena

¡Buenos días!, liebe Leser! Heute schauen wir uns ein Land an, das die Kartoffel schon seit rund 8.000 Jahren verarbeitet: Peru. Dort ist eines der…

Mit FleischGlutenfrei660 kcal50 min

Winterlicher Kartoffelsalat

Kartoffeln, frischer Feldsalat, geröstete Kürbiskerne, knuspriger Speck und ein leichtes Dressing – fertig ist der winterliche Kartoffelsalat. Wer möchte, nutzt feines Öl – beispielsweise von…