graue Holzbretter
1309 video image

Kartoffel-Mumien

Ernährungsweise Mit Fleisch
Nährwert 612 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Halloween hat sich mal wieder angeschlichen und du brauchst noch schnell einen schaurigen Snack? Wie wär’s mit unseren superleckeren Kartoffel-Mumien? Schnell zubereitet ist diese kleine Köstlichkeit so richtig schaurig – schaurig lecker.

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Mumien

4 Portionen

Für die Kartoffelmumien:

6Kartoffeln, vorwiegend festkochend
20 mlOlivenöl
Pfeffer
Salz
120 mlTomatensauce
4Knackwürste, dünn
150 gZiegen-Schnittkäse
50 gOliven

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Mumien

Für die Kartoffelmumien:

  1. Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Kartoffeln waschen und der Länge nach in zwei Hälften schneiden. Mit einem Eisportionierer die Mitte der Kartoffel aushöhlen.
  3. Kartoffeln erst mit Schalen-Seite nach unten auf ein großes Backblech legen. Öl, Salz und Pfeffer miteinander verrühren und Kartoffelinnenseite damit einpinseln. Dann Kartoffeln umdrehen und Schale ebenfalls mit Öl bestreichen.
  4. Kartoffeln (Schalen-Seite nach oben!) in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 15 Minuten backen.
  5. Potato-Skins aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, dann die gruseligen Kartoffel-Särge wenden.
  6. Mulde in den gebackenen Kartoffeln mit Tomatensauce ausstreichen, dann Würste, in entsprechend große Stücke geschnitten, hineinlegen. Käse in schmale Streifen schneiden und über den Würsten drapieren. Oliven in Ringe schneiden und als Augen auflegen.
  7. Gruselige Halloween-Mumien erneut für ca. 10 Minuten in Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Mumien

612 kcal31%

Energie

20 g28%

Eiweiß

38 g14%

Kohlen-hydrate

36 g55%

Fett

Kartoffel geformt wie ein Herz

Tipp

Die Mumien können auch ganz einfach vegetarisch oder vegan gemacht werden, dafür einfach die Würste und den Käse gegen entsprechende Alternativen austauschen.

+
Ähnliche Rezepte
Mit Fleisch766 kcal60 min
Korokke – Japanische Kroketten

Was sie in Sachen Fußball drauf haben, zeigen euch die Japaner besser selber. Aber was sie in Sachen „Köstlichkeiten aus Kartoffeln“ zu bieten haben, erfahrt…

VegetarischGlutenfrei622 kcal45 min
Papas a la Huancaína

Kartoffeln nach Huancayo-Art oder Kartoffeln auf dem Weg nach Huancayo ist ein typisch peruanisches Gericht, bei dem die völlig zu unrecht komplett unterschätzte Kombination von…

Vegetarisch269 kcal60 min
Kartoffel-Brownies

Saftig, fluffig, schokoladig – Du wolltest schon immer wissen, was das Geheimnis himmlischer Brownies ist? Wir verraten es dir: Kartoffeln! Mit dieser absoluten Geheimwaffe bekommt…

Mit FischGlutenfrei1192 kcal60 min
Seelachs-Kartoffelpäckchen mit Zitronen-Hollandaise

Voller Appetit voraus, Hunger an Bord! Dieser Knaller-Kartoffel-Fisch-Happen kommt uns da gerade recht! Seelachsfilet, fein gewürzt mit Rosmarin, eingekuschelt zwischen einem saftigen Kartoffel-Gemüsebett und aromatischen…

Vegetarisch258 kcal90 min
Für die Ostertafel: Kartoffel-Karotten-Gugelhupf

Ostern steht vor der Tür und – hoffentlich! – eine bunte Kaffeetafel voller leckerer Kuchen, Waffeln und Kekse! Beim traditionellen Fest mit Häschen sind Karotten…

Vegetarisch905 kcal40 min
Kartoffel-Käse-Bällchen (Iftar-Rezept)

Vor ein paar Tagen hat der Ramadan begonnen, der traditionelle Fastenmonat der Muslime. Jeden Abend nach Sonnenuntergang wird der Iftar zelebriert, das Fastenbrechen. Üblich ist…