graue Holzbretter
1319 video image

Kartoffel-Mohnknödel mit Kirschen und Vanillesoße

Ernährungsweise Vegetarisch
Nährwert 744 kcal
Zubereitungsdauer 60min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Du bist noch auf der Suche nach einem leckeren Nachtisch für Heiligabend? Wie wär’s mit Mohnknödeln? Kombiniert mit Kirschen und selbstgemachter Vanillesoße sind sie wirklich ein Traum! Davon kann man nicht einfach nur einen essen. Wenn selbst Omi nach diesem Dessert den Gürtel um das Festtagskleid um ein paar Löcher lockern muss, bist du der heimliche Star des Abends!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Mohnknödel mit Kirschen und Vanillesoße

4 Portionen

Für die Kartoffel-Mohnknödel:

600 gKartoffeln, mehligkochend
2 Pck.Puddingpulver
100 gPuderzucker (plus etwas extra für die Deko)
150 gQuark
70 gButter (geschmolzen)
1 GlasSchattenmorellen
100 gMohn
1Ei (Gr. M)
1 TLSalz
Kartoffelstärke

Für die Vanillesoße:

1Vanilleschote
125 mMilch
125 mlSchlagsahne
25 gZucker
2Eigelb

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Mohnknödel mit Kirschen und Vanillesoße

Für die Kartoffel-Mohnknödel:

  1. Kartoffeln waschen und in einem großen Topf in der Schale für ca. 20 bis 25 Minuten gar kochen. Kartoffeln im Anschluss schälen und so warm wie möglich durch eine Kartoffelpresse drücken oder stampfen (so werden die Knödel später schön fluffig). Kartoffelmasse abkühlen lassen.
  2. Quark, Ei, Mohn und geschmolzene Butter zum kalten Kartoffelstampf geben und das Puddingpulver sowie den Puderzucker darüber sieben und zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig halbieren, zwei Rollen formen. Aus jeder Rolle entstehen je vier Knödel (also insgesamt acht Stück). In die Mitte jedes Knödels je drei Kirschen stecken und en Knödel gut verschließen und glatt streichen.
  4. Topf mit Wasser füllen und Salz hinzugeben, dann erhitzen.
  5. Knödel nacheinander ins heiße Wasser geben (maximal vier Stück auf einmal) und ca. 15 bis 20 Minuten sieden lassen. Wenn die Knödel auf der Wasseroberfläche schimmen, sind sie gar.

Für die Vanillesoße:

  1. Vanilleschote längs aufschneiden und Mark heraus schaben. Milch, Schlagsahne, Zucker und Vanillemark, sowie die Schote selbst im Wasserbad unter Rühren aufkochen, bis die Soße bindet. Schote entfernen und die Soße in eine Sauciere füllen.
  2. Kartoffel-Mohnknödel noch warm auf einem Teller anrichten. Vanillesoße darüber gießen und mit Mohn oder Puderzucker bestäuben. Sofort servieren.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Mohnknödel mit Kirschen und Vanillesoße

744 kcal37%

Energie

17 g24%

Eiweiß

73 g28%

Kohlen-hydrate

40 g61%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegetarisch313 kcal45 min
Kartoffelgulasch

Schnell, einfach, lecker, gesund – diese Aufzählung hört sich doch in Bezug auf ein Rezept toll an, oder? Genau das alles trifft aufs Kartoffelgulasch zu.…

Kartoffel-Spinat-Gratin mit Champignons und Hackfleischbällchen

Habt ihr Lust auf ein leckeres Kartoffelgratin mit Spinat und Käse? Prima, wir auch! Unser Kartoffel-Spinat-Gratin macht so auch schon einiges her – nichtsdestotrotz legen…

Mit FischGlutenfreiKalorienarmFettarmLaktosefrei208 kcal40 min
Kartoffelsushi – German Style

Ja, richtig gelesen! Heute haben wir mal wieder ein Rezept für alle Kartoffelfans, die gerne Neues ausprobieren: Wir haben unser beliebtes Kartoffelsushi neu interpretiert. Den…

VegetarischGlutenfreiKalorienarm595 kcal45 min
Kartoffel-Kürbis-Pfanne mit karamellisiertem Ziegenkäse

Da haben sich drei gefunden: Süßlich-nussiger Hokkaido, sämig-herber Ziegenkäse und unser Allroundtalent schlechthin, die Kartoffel! Gemeinsam vereinen sich Kürbis und Kartoffel in diesem Rezept zu…

VegetarischGlutenfrei761 kcal45 min
Kartoffel-Frittata mit Kirschtomaten und roten Zwiebeln

talienische Frittata, spanische Tortilla: In vielen Regionen Europas ist die Kartoffel fester Bestandteil der landestypischen Küche, insbesondere in Kombination mit Eiern. Frittatas sind aus gutem Grund…

Veganer Kartoffel-Kürbiseintopf mit Erdnuss-Topping

Auch im November hat der Kürbis noch Saison! Und weil es nichts besseres gegen den Herbstblues gibt als einen grooooßen Topf voller Soulfood, bekommt Ihr…