graue Holzbretter
1297 video image

Kartoffel-Frittata mit Garnelen

Ernährungsweise Mit Fisch, Kalorienarm
Nährwert 344 kcal
Zubereitungsdauer 30min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

So einfach und doch so raffiniert! Die Frittata ist die italienische Antwort auf die spanische Tortilla und gilt als typisches „Reste-Essen“. Aber nicht bei uns! Wir verpassen dem mediterranen Klassiker eine Schönheitskur und schicken ihn mit herzhaften Kartoffelwürfeln und edlen Garnelen in die Pfanne. Das Ergebnis? Macht uns restlos glücklich!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Frittata mit Garnelen

4 Portionen

Für die Kartoffel-Frittata mit Garnelen:

6 ELOlivenöl
800 gKartoffeln, festkochend
1Zucchini
1 BundFrühlingszwiebeln
Salz und Pfeffer
2 ELOregano
120 gTK-Garnelen
7Eier (Gr. M)
6 ELSahne

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Frittata mit Garnelen

Für die Kartoffel-Frittata mit Garnelen:

  1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  2. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Kartoffelwürfel darin goldbraun anbraten.
  3. Zucchini ebenfalls waschen und würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und beides zu den Kartoffeln geben.
  4. Mischung würzen, den Oregano dazugeben und das Ganze weiter brutzeln lassen.
  5. Eier und Sahne in einer Schüssel miteinander verquirlen und über die Kartoffelmischung geben. Die Frittata bei kleiner Hitze und mit geschlossenem Deckel ca. 15 bis 20 Minuten stocken lassen.
  6. Die Frittata schmeckt am Besten mit einem Stück herzhaftem Landbrot oder einem Salat.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Frittata mit Garnelen

344 kcal17%

Energie

8 g11%

Eiweiß

25 g9%

Kohlen-hydrate

20 g30%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Gnocchi mit Spargel-Tomaten-Gemüse

Unser heutiges Rezept kann auf zwei Arten zubereitet werden. Für die Eiligen unter Euch gibt es natürlich die Option, fertige Gnocchi aus dem Kühlregal zu…

Krasse Küche: Kartoffel-Insektenknödel

Kochen mit Insekten liegt voll im Trend, denn die kleinen Krabbeltiere sind reich an Proteinen, einfach zu züchten und recht schmackhaft. Dennoch scheiden sich in…

Vegetarisch681 kcal170 min
Kartoffel-Zupfbrot mit Tomatenbutter

Zupfbrot - das warme Gefühl im Bauch, das man mit allen seinen Freunden teilen kann. Ach ja, super schmeckt's auch noch! Dieses tolle, zum Teilen…

Vegetarisch805 kcal60 min
Spanische Empanadas mit Käse-Kartoffel-Füllung und Tomatensalat

Kennst du Empanadas? Die gefüllten Teigtaschen gehören fest zum kulinarischen Repertoire in latein- und mittelamerikanischen Ländern – Und natürlich im Mutterland Spanien. Übersetzt heißen sie…

VegetarischVeganGlutenfreiKalorienarmFettarm117 kcal60 min
Kartoffelrosen mit Radieschen-Dip

Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,Wie es auch hieße, würde lieblich duften! Na, wem kommt das bekannt vor? Der gute Shakespeare wusste schon…

Mit FleischGlutenfrei526 kcal40 min
Salzkartoffeln mit Spargel, Sauce Hollandaise und Schinkenröllchen

Ohne Kartoffeln macht die Spargelzeit nur halb so viel Spaß. Die weißen und grünen Stangen gibt es zwischen April und Juni. Sie werden parallel zu…