Kartoffel Falafel mit Sauerkraut Salsa

Kartoffel-Falafel mit Sauerkraut-Salsa

Ernährungsweise Vegan
Nährwert 547 kcal
Zubereitungsdauer 90min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Würzige, frittierte Falafeln sind DER Hit aus der arabischen Küche. Die orientalischen Kichererbsen- oder Bohnenbällchen kommen weltweit nicht nur deshalb so gut an, weil sie unglaublich vielfältig abgewandelt werden können, sondern auch, weil sie superlecker und meist komplett vegan und damit für alle geeignet sind. Wir geben dem Rezept einen neuen Twist mit lila Kartoffeln und Sauerkrautsalsa! Klingt und sieht nicht nur gut aus, sondern schmeckt auch super. Direkt ausprobieren!

Zutaten für das Rezept Kartoffel-Falafel mit Sauerkraut-Salsa

4 Portionen

Für die Sauerkraut-Salsa:

380 gSauerkraut (Dose, Abtropfgewicht)
1Tomate
1rote Zwiebel
0.5 BundKoriander
1 MesserspitzeCayennepfeffer
2 ELOlivenöl
Salz
Pfeffer

Für die Falafel:

250 gKichererbsen (Dose, Abtropfgewicht)
1 TLKümmel
1 ELKokosöl, flüssig
250 glila Kartoffeln
75 gWalnusskerne
50 gWeizenmehl (Typ 405)
Salz
Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Kartoffel-Falafel mit Sauerkraut-Salsa

Für die Sauerkraut-Salsa:

  1. Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Tomate waschen, abtrocknen, Strunk entfernen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Koriander waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. Alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Für die Falafel:

  1. Kichererbsen abgießen, abspülen und mit Kümmel und Kokosöl in einem hohen Gefäß mit einem Pürierstab fein mixen.
  2. Anschließend Kartoffeln waschen, schälen und grob reiben. Walnüsse grob hacken und mit den geraspelten Kartoffeln, Kichererbsen und Mehl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Aus der Falafelmasse 50 g schwere Kugeln formen und leicht flach andrücken.
  4. Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Falafel darin je Seite ca. 3 Minuten anbraten. Anschließend die Salsa mit den Kartoffel-Falafeln servieren.

Nährwerte für das Rezept Kartoffel-Falafel mit Sauerkraut-Salsa

547 kcal27%

Energie

9 g13%

Eiweiß

19 g7%

Kohlen-hydrate

47 g71%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
VegetarischGlutenfreiKalorienarm361 kcal45 min
Kartoffel-Rhabarbersalat mit cremigem Orangen-Dressing

Mai und Juni ist Rhabarberzeit. Wir lieben den unvergleichbaren Geschmack der rot-grünen Blattstiele, die meist zu Saft oder Fruchtkompott verarbeitet. Ihr habt ihn vielleicht schon…

VegetarischGlutenfreiKalorienarm487 kcal75 min
Ofenkartoffel mit Kräuter-Crème fraîche

Die Ofenkartoffel: Ein Klassiker für jede Gelegenheit. Die leckere Kräutercreme wird dank Quark und Joghurt zum leichten Begleiter. Wer die Ofenkartoffel schon in den Ofen…

Röstirolle mit Schinken und Frischkäse

Herbststürme, Regen, kühle Nächte. Keine Frage: Herbst ist Zeit für Soulfood, das uns über den Abschied von der warmen Jahreszeit hinwegtröstet und von innen wärmt!…

Süße Kartoffelnudeln mit Mohn und karamellisierten Pflaumen

Süße Kartoffelnudeln mit Mohn und karamellisierten Pflaumen Wow, der Winter ist eindeutig angekommen! Da kommt uns das Rezept von Holla die Kochfee gerade recht. Mit…

VegetarischVeganGlutenfreiKalorienarmFettarm117 kcal60 min
Kartoffelrosen mit Radieschen-Dip

Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,Wie es auch hieße, würde lieblich duften! Na, wem kommt das bekannt vor? Der gute Shakespeare wusste schon…

VegetarischGlutenfrei572 kcal45 min
Ofenkartoffel mit Ricotta-Füllung und Tomatenragout

Ofenkartoffeln auf Italienisch! Hier mal mit Ricotta, einem würzigen Ragout aus Tomaten und Oliven. Auf der Suche nach einem zweiten Topping, das eher erfrischend ist? Wir…