graue Holzbretter
Hoppelpoppel

Hoppelpoppel

Ernährungsweise Mit Fleisch, Kalorienarm, Laktosefrei
Nährwert 424 kcal
Zubereitungsdauer 50min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Wenn Berlin für etwas bekannt ist, dann ist es die Berliner Schnauze. Auf den ersten Blick ruppig, verbirgt sich hinter der oft rauen Gangart vor allem eins: Herzlichkeit und Authentizität. Das Gericht dieses Monats, Hoppelpoppel, ist die perfekte Verkörperung dieses kulturellen Mikrokosmos’.  Kein Schickimicki, ein Besinnen aufs Wesentliche. Jede Zutat hat Platz, ihren Geschmack voll zu  entfalten. Ein deftiges, einfaches zuzubereitendes Essen, das schnell seinen Weg auf den Teller findet und niemanden hungrig zurücklässt. 

Zutaten für das Rezept Hoppelpoppel

4 Portionen

Für das Hoppelpoppel:

800 gKartoffeln, festkochend
2Zwiebeln
200 gSpeck
4Eier
0.5 TLKümmel
Salz und Pfeffer
2 StieleMajoran, frisch
2 StielePetersilie
4Essiggurken

Zubereitung des Rezepts Hoppelpoppel

Für das Hoppelpoppel:

  1. Kartoffeln waschen und in reichlich gesalzenem Wasser für ca. 25 Minuten gar kochen. Inzwischen Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Speck ebenfalls fein würfeln. Kartoffeln leicht abkühlen lassen und lauwarm pellen. Anschließend in Scheiben (ca. 0,5 cm dick) schneiden.
  2. Kartoffelscheiben mit Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Speck und Zwiebeln hinzugeben und alles goldbraun braten. In der Zwischenzeit Eier mit Kümmel, Salz und Pfeffer verquirlen und über die Kartoffeln geben. Unter gelegentlichem Rühren stocken lassen.
  3. Majoran und Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Beides über die Kartoffeln geben. Hoppelpoppel mit Essiggurke servieren.

Nährwerte für das Rezept Hoppelpoppel

424 kcal21%

Energie

19 g26%

Eiweiß

38 g14%

Kohlen-hydrate

21 g32%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
519 kcal45 min
Kartoffelnudelnester mit Sauce bolognaise

Es müssen ja nicht immer Spaghetti sein! Auch aus Kartoffeln lassen sich wunderbare Nudeln zaubern. Was man dafür braucht? Einen Spiralschneider, beste Kartoffeln und am…

VeganFettarm654 kcal180 min
Kartoffelbrot Deluxe mit Röstzwiebeln

Was gibt es besseres als frisch gebackenes Brot? Wirklich wenig, sagen Bäcker. Und was gibt es besseres als frisch gebackenes Kartoffelbrot? Fast nichts, meinen wir.…

Vegan547 kcal90 min
Kartoffel-Falafel mit Sauerkraut-Salsa

Würzige, frittierte Falafeln sind DER Hit aus der arabischen Küche. Die orientalischen Kichererbsen- oder Bohnenbällchen kommen weltweit nicht nur deshalb so gut an, weil sie…

340 kcal35 min
Crispy Parmesan Crusty Potatoes

Crispy Parmesan Crusty Potatoes - ein Zungenbrecher, der es in sich hat. Und das vor allem geschmacklich! Knusprig, käsig, kartoffelig: ein Kurzurlaub für die Geschmacksnerven,…

Mit Fleisch487 kcal60 min
Döppekuchen

Heute begeben wir uns in die Eifel. Und dass diese nicht nur visuell wunderschön ist, sondern auch kulinarisch einiges zu bieten hat, beweist das heutige…

Mit FleischKalorienarmFettarmLaktosefrei463 kcal30 min
Kartoffeleintopf Tex-Mex-Style

Unsere Geheimwaffe gegen November? Dieser herrlich wärmende Kartoffel-Eintopf mit dem Besten der texanisch-mexikanischen Küche. Der kunterbunte Mix aus Tomaten, Mais und Paprika lässt dem Herbstgrau…