graue Holzbretter
Bayrische Reiberdatschi

Bayrische Reiberdatschi

Ernährungsweise Vegetarisch, Kalorienarm, Laktosefrei
Nährwert 263 kcal
Zubereitungsdauer 30min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Festkochend

Bayerische Reiberdatschi alias Reibekuchen, Reibeplätzchen oder Kartoffelpuffer schmecken süß oder herzhaft einfach fantastisch. Ursprünglich stammen Kartoffelpuffer aus Osteuropa. Du kannst sie als Hauptgericht, Beilage oder als Bestandteil anderer Speisen verwenden. Mit wenig Öl zubereitet, sind sie ein kalorienarmes, sättigendes Gericht. Beste Grundlage, um bei Festen und Familienfeiern fröhlich und genussvoll zu feiern – o’zapft is.

Zutaten für das Rezept Bayrische Reiberdatschi

4 Portionen

Für die Bayrischen Reiberdatschi:

500 gKartoffeln, festkochend
1Ei, Größe M
2 ELKartoffelstärke
1Zwiebel
Salz und Pfeffer
1 PriseMuskat
Öl, zum Braten

Zubereitung des Rezepts Bayrische Reiberdatschi

Für die Bayrischen Reiberdatschi:

  1. Eine Schüssel mit einem sauberen Küchentuch auslegen. Kartoffeln waschen, trocken tupfen, schälen und fein in die Schüssel hinein reiben. Mithilfe des Tuchs die Feuchtigkeit aus den geriebenen Kartoffeln pressen. Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit Ei und Stärke vermischen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Zu den Kartoffeln geben und die Masse kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Kartoffelmasse mit einem Esslöffel portionsweise in die Pfanne geben und zu goldbraunen Reiberdatschi ausbraten.

Nährwerte für das Rezept Bayrische Reiberdatschi

263 kcal13%

Energie

4 g6%

Eiweiß

26 g10%

Kohlen-hydrate

15 g23%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Mit FischGlutenfreiKalorienarmLaktosefrei556 kcal45 min
Thunfisch-Kartoffel-Pfanne

Wir lieben Thunfisch! Für diese Thunfisch-Kartoffel-Pfanne verwenden wir sogar zweierlei Sorten, die in Kombination mit den Tomaten und den gebratenen Kartoffeln eine herrliche Mahlzeit mit…

VegetarischFettarm435 kcal75 min
Blumenkohl-Kartoffel-Gratin mit Bechamelsoße

Ist Béchamelsauce nicht was Feines? Also wir persönlich könnten uns reinlegen. Sollte vielleicht nicht jeden Tag auf den Tisch kommen, aber ab und zu muss…

Mit FleischGlutenfreiKalorienarm503 kcal60 min
Chicorée-Kartoffelgratin

Während Chicorée in Frankreich geradezu verehrt wird, ist das Wintergemüse bei uns eher von untergeordneter Bedeutung. Fatal, wie wir finden! Mit seiner herben Note eignet…

VegetarischVeganGlutenfreiFettarm377 kcal45 min
Drei-Bohnen-Kartoffel-Eintopf

Kartoffeleintopf mit dreierlei Bohnen: Brechbohnen, Kidneybohnen und weißen Bohnen. Hier köchelt das perfekte Gericht für die gesamte Familie! Die Kombination von getrockneten Tomaten und Bohnenkraut…

Mit Fleisch612 kcal45 min
Kartoffel-Mumien

Halloween hat sich mal wieder angeschlichen und du brauchst noch schnell einen schaurigen Snack? Wie wär's mit unseren superleckeren Kartoffel-Mumien? Schnell zubereitet ist diese kleine…

Smiley Fries mit roter Salsa

Bitte lächeln! Mit unserem heutigen Rezept gewinnt Ihr garantiert die Herzen aller kleinen Kartoffelfans, und auch Erwachsene kriegen sicher gute Laune am Esstisch. Davon abgesehen,…