graue Holzbretter
1199 video image

Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung

Ernährungsweise Mit Fleisch, Glutenfrei
Nährwert 694 kcal
Zubereitungsdauer 75min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Kuchen ist nicht so dein Ding? Vielleicht ja doch: In dieser Bacon-Tarte spielen nicht Schokolade, Rosinen oder Marzipan, sondern würziger Bacon, zart schmelzender Cheddar und köstliche Kartoffeln die Hauptrolle. Klar, dass die Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung in keinen Diätplan passt. Aber sie schmeckt einfach zu gut. Wir fordern: Bacon statt Bikini!

Zutaten für das Rezept Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung

4 Portionen

Für die Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung:

200 gCheddar
400 gBaconstreifen
500 gKartoffeln, vorwiegend festkochend
Salz und Pfeffer
Rosmarin nach Belieben

Zubereitung des Rezepts Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung

Für die Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung:

  1. Kartoffeln waschen, schälen und für 15 bis 20 Minuten im Salzwasser gar kochen.
  2. Springform von der Mitte aus ringsherum mit dem Bacon auslegen, sodass etwa 1/3 der Streifen über den Rand der Form lappt.
  3. Springform von der Mitte aus ringsherum mit dem Bacon auslegen, sodass etwa 1/3 der Streifen über den Rand der Form lappt.
  4. Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden und kreisförmig überlappend auf der Bacon-Schicht verteilen.
  5. Kartoffel-Füllung mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Rosmarin darauf verteilen.
  6. Eine Schicht Cheddar über den Speck und die Kartoffelscheiben streuen, dann eine weitere Schicht Kartoffelscheiben darauf verteilen. Dabei außen einen Rand von ca. 1,5 cm lassen. Eine weitere Schicht Käse darauf geben.
  7. Über den Rand hängende Bacon-Enden über den Käse legen und etwas andrücken.
  8. Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung zunächst für 20 Minuten bei 175 °C in den Backofen geben, dann die Temperatur auf 200 °C erhöhen und die Tarte für weitere 20 Minuten fertig backen.
  9. Topfdeckel auf die fertige Tarte drücken und das ausgetretene Fett abgießen. Danach die Tarte auf einen großen Teller stürzen und servieren.

Nährwerte für das Rezept Bacon-Tarte mit Kartoffel-Cheddar-Füllung

694 kcal35%

Energie

30 g42%

Eiweiß

17 g6%

Kohlen-hydrate

58 g88%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegan937 kcal75 min
Kumpir mit Tahini und Kichererbsen-Spinat-Salat

Schlichte Ofenkartoffeln sind ja schön und gut. Üppig beladene Kumpir mit allerlei schmackhaften Zutaten sind aber noch viel besser! Diese vegane Backkartoffel-Variante mit würzigem Kichererbsen-Spinat-Salat…

Vegetarisch1115 kcal50 min
Kumpir mit winterlichem Gemüse

Wenn die türkische Küche auf den deutschen Winter trifft, dann ist das Ergebnis diese echt leckere Ofenkartoffel mit saisonaler Gemüsefüllung. Praktischer Pluspunkt: Das ganze Gericht…

Süße Kartoffelnudeln mit Mohn und karamellisierten Pflaumen

Süße Kartoffelnudeln mit Mohn und karamellisierten Pflaumen Wow, der Winter ist eindeutig angekommen! Da kommt uns das Rezept von Holla die Kochfee gerade recht. Mit…

Mit Fisch158 kcal45 min
Kartoffel-Fischbällchen

Heute stellen wir euch einen echten Allrounder vor. Unsere Kartoffel-Fischbällchen aus der Pfanne schmecken kalt oder warm und eignen sich als Picknick-Snack genauso wie als…

Raclette Pfännchen-Ideen mit Kartoffeln

Wenn ihr Inspiration für die nächste Raclette-Party braucht, seid ihr hier genau richtig! Wir haben 3 Ideen für Raclette-Pfännchen mit Kartoffeln, die alles andere als…

Kartoffel-Kürbis-Strudel

Noch ist sie nicht vorbei, die Kürbiszeit! Genau wie die Kartoffel sind die hübschen und bunten Gewächse vielseitig einsetzbar. Wer also mal wieder etwas Abwechslung…