graue Holzbretter
1162 video image

Veganes Kartoffelgulasch

Ernährungsweise Vegan, Glutenfrei, Kalorienarm, Fettarm, Laktosefrei
Nährwert 237 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Mehligkochend

Manchmal muss man sich im Leben einfach auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren! Aus diesem Grund servieren wir dir das traditionsreiche Gulasch statt mit Rindfleisch lieber mit einer Extraportion Paprika und köstlichen Kartoffelwürfeln. Typisch österreichisch eben, das Erdäpfelgulasch. Die manchmal darin enthaltenen Würstchen lassen wir natürlich weg. Mit der feinen Auswahl typischer Gewürze und der tomatigen Note wird dieses Rezept ganz sicher auch deine fleischfreudigen Freunde begeistern!

Zutaten für das Rezept Veganes Kartoffelgulasch

4 Portionen

Für das vegane Kartoffelgulasch:

800 gKartoffeln, mehligkochend
2rote Paprika
2Zwiebeln
1Knoblauchzehe
600 mlGemüsebrühe
1 ELPaprikapulver (edelsüß)
1 ELTomatenmark
1 PriseZucker
etwasÖl
2Lorbeerblätter
1 TLKümmel
1 TLMajoran
1 ELKoriandersamen, zerstoßen
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Veganes Kartoffelgulasch

Für das vegane Kartoffelgulasch:

  1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelringe darin golden anrösten. Knoblauch fein hacken und die letzten 2 Minuten mitrösten.
  3. Paprikapulver dazugeben und kurz mitbraten – aber Vorsicht: Es darf nicht zu heiß werden, sonst verbrennt es und wird bitter!
  4. Kartoffelgulasch mit klarer Gemüsesuppe ablöschen.
  5. Kartoffelwürfel, Kümmel, Lorbeerblätter, Majoran, Koriandersamen, Sal, Pfeffer, Tomatenmark und Zucker in den Topf geben und unter Rühren circa 20 bis 25 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind. (Je nach Kartoffelsorte kann dies auch mal länger dauern.)
  6. Zum Schluss, je nach Geschmack, das vegane Kartoffelgulasch noch mit etwas Essig und einem Schuss Olivenöl abschmecken.

Nährwerte für das Rezept Veganes Kartoffelgulasch

237 kcal12%

Energie

4 g6%

Eiweiß

34 g13%

Kohlen-hydrate

6 g9%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Mit Fleisch404 kcal60 min
Leckeres aus Peru: Papa Rellena

¡Buenos días!, Kartoffelfreund! Heute schauen wir uns ein Land an, das die Kartoffel schon seit rund 8.000 Jahren verarbeitet: Peru. Dort ist eines der beliebtesten…

Vegan367 kcal35 min
Kartoffel-Knuspermüsli

Das Frühstück macht den Tag. Für manche geht’s nur mit Knuspermüsli, auch bekannt als Granola. Diese super leckere und gesunde Energiebombe wird dich easy bis…

VegetarischGlutenfrei934 kcal75 min
Tartiflette – französischer Kartoffel-Käse-Auflauf

Solltest du ausgerechnet die Vorweihnachtszeit dazu auserwählt haben, Diät zu halten, dann klick jetzt lieber weg! Wir müssen dir allerdings sagen: Dieses französische Gericht -…

Pasta aus Kartoffeln: Kartoffel-Tagliatelle mit Pilz-Rahm-Sauce

Was haben Kartoffeln im Nudelteig zu suchen? Sehr viel, denn Kartoffelbrei verwandelt eure selbst gemachten Spaghetti, Fussili und Co. in luftig leichte Teigwaren mit einer…

Orientalische Kartoffeln mit Kichererbsen, Auberginen und Joghurt-Soße

Heute wird’s besonders würzig! Kennt Ihr die Tajine? Das ist ein Tongefäß, das besonders in der nordafrikanischen Küche zum Einsatz kommt. Darin lassen sich herrliche…

675 kcal75 min
Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf mit Kasseler

Auch nach Ende eines langen Tages will gut gegessen werden! Insbesondere in den kalten Monaten darf’s für die hungrige Familie auch mal ein bisschen mehr…