graue Holzbretter
1448 video image

Quetschkartoffeln mit Cheddar und Bacon

Ernährungsweise Mit Fleisch
Nährwert 575 kcal
Zubereitungsdauer 45min
Schwierigkeit Einfach
Koch-Typ Vorwiegend festkochend

Ohne  Quatsch – wir stehen auf Quetsch! Natürlich nur in Form von Quetschkartoffeln mit ordentlich Käse und Speck! Dieses rustikale Gericht ist super einfach zuzubereiten und macht lecker satt und unheimlich glücklich. Ideal um die Kartoffeln vom Vortag zu pimpen und jede Menge große und kleine Mäuler zu stopfen. 

Zutaten für das Rezept Quetschkartoffeln mit Cheddar und Bacon

4 Portionen
1 kgKartoffeln
50 mlOlivenöl
4Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
200 gCheddar
150 gSpeck
1 BundFrühlingszwiebeln
200 gCrème fraîche
1Bio-Zitrone

Zubereitung des Rezepts Quetschkartoffeln mit Cheddar und Bacon

  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Kartoffeln kochen, bis sie gar sind (je nach Art zwischen 18 und 25 Minuten), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Kartoffelstampfer gut anquetschen.
  2. Knoblauch fein hacken und mit dem Olivenöl vermengen. Die Quetschkartoffeln mit der Olivenöl-Knoblauch-Mischung beträufeln, salzen und pfeffern. Das Backblech in den Ofen geben und die Kartoffeln ca. 15 bis 20 Minuten rösten.
  3. In der Zwischenzeit den Speck in Würfel schneiden, in einer Pfanne (ohne Öl) anbraten und auf einem Teller mit Küchentuch abtropfen lassen.
  4. Für den Dipp die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Hälfte mit der Crème fraîche in eine Schüssel geben, Zitronensaft hinzufügen und das Ganze verrühren.
  5. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, mit dem geriebenen Cheddar und Bacon bestreuen und weitere 5 Minuten backen.
  6. Die fertigen Quetschkartoffeln werden mit einem Klacks Dipp versehen und mit den restlichen Frühlingszwiebeln garniert. Lasst es euch schmecken!

Nährwerte für das Rezept Quetschkartoffeln mit Cheddar und Bacon

575 kcal29%

Energie

10 g14%

Eiweiß

35 g13%

Kohlen-hydrate

39 g59%

Fett

Kartoffel geformt wie ein Herz

Tipp

Anstelle des Specks kannst du natürlich auch vegane / vegetarische Optionen nutzen. Diese dann nach Packungsangabe zubereiten.

+
Ähnliche Rezepte
VeganGlutenfreiKalorienarmLaktosefrei364 kcal25 min
Kartoffel-Radieschen-Salat mit Sprossen

Sprossen sind ideal für die gesunde Ernährung im Winter. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen, die eine gesunde Verdauung fördern. In Verbindung mit…

Mit FleischGlutenfreiLaktosefrei987 kcal45 min
Kartoffel-Bohnen-Chili mit mariniertem Rindersteak

Angeblich gibt jedes Böhnchen ein Tönchen – das ist aber nicht weiter schlimm, weil die Kartoffel  für uns die erste Geige spielt. Unser Kartoffel-Bohnen-Chili verbreitet…

Selbstgemachte Gnocchi mit grünem Pesto

Ihr wisst es längst: Was unsere Rezepte angeht, lieben wir Experimente mit Kartoffeln, wie z. B. Kartoffel-Schokoladen-Pralinen. Beliebte und bekannte Klassiker der Kartoffelküche haben in…

Vegan576 kcal60 min
Bread Pakora: Indische Kartoffelsandwiches

Der Juni und Juli sind in Indien meist geprägt vom Monsun, eine niederschlagsreiche Zeit. Außergewöhnlich regnerische Tage erfordern besonderes Essen. Viele indische Street-Food-Stände in Nordindien,…

Veganes Kartoffelgratin mit Kokosmilch

Ran an die Auflaufform! Heute präsentieren wir Euch ein klassisches und äußerst beliebtes Kartoffelgratin in exotischem Gewand: Das Kartoffel-Kokos-Gratin ist vegan und kommt mit wenigen…

Vegane Mac and Cheese

Ihr mögt es würzig und vor allem überbacken? Diese Mac and Cheese bieten euch beides: würzige Käsesauce und leckere überbackene Nudeln mit herrlicher Knusprigkeit. Der…