graue Holzbretter
1253 video image

Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

Ernährungsweise Vegetarisch, Kalorienarm
Nährwert 611 kcal
Zubereitungsdauer 60min
Schwierigkeit Mittel
Koch-Typ Festkochend

Wusstest du, dass die Süßkartoffel gar keine Kartoffel ist? Macht aber nix, denn beide zusammen geben ein super Team ab. Verstärkung erhält der frische Ofenkartoffelsalat durch Rucola und weiße Bohnen, für Aroma sorgt das Kräuterpesto. On top: gerösteter Buchweizen und, wer mag, Parmesan. So sommerlich!

Zutaten für das Rezept Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

4 Portionen

Für den Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen:

500 gkleine (Früh-)Kartoffeln
1mittelgroße Süßkartoffel
2 ELOlivenöl
1 TLMeersalz
1 TLPfeffer
1 TLgetrockneter Bärlauch
80 gBuchweizen
75 gRucola
1 Doseweiße Bohnen
gehobelter Parmesan nach Belieben
1 HandvollPetersilie
1 HandvollMinze
1 HandvollBasilikum
1Knoblauchzehe
0.5Limette
100 mlOlivenöl

Zubereitung des Rezepts Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

    Für das Gemüse:

    1. Kartoffeln waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Süßkartoffel ebenfalls putzen und in entsprechend große Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Olivenöl, Meersalz, Pfeffer und Bärlauch vermengen.
    2. Auf ein Blech mit Backpapier geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 250° C etwa 35 Minuten lang backen.

    Für das Pesto:

    1. Kräuter waschen, trocknen und mit dem Olivenöl in eine Schüssel oder ein Mixergefäß geben. Knoblauch und Limettensaft hinzufügen und alles sämig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    2. Buchweizen in einer beschichteten Pfanne etwa 5 Minuten lang goldbraun rösten.
    3. Kartoffeln aus dem Ofen holen und etwas auskühlen lassen. Rucola waschen und trockentupfen. Weiße Bohnen abtropfen lassen und alles in eine große Salatschüssel geben.
    4. Vorsichtig das Pesto unterheben, Salat auf Teller verteilen und mit dem gerösteten Buchweizen und nach Belieben mit gehobeltem Parmesan garnieren.

    Nährwerte für das Rezept Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

    611 kcal31%

    Energie

    17 g24%

    Eiweiß

    55 g21%

    Kohlen-hydrate

    35 g53%

    Fett

    +
    Ähnliche Rezepte
    Mit Fleisch223 kcal45 min
    Kartoffel-Schinken-Röllchen auf Spinat

    Suchst du noch eine leckere Vorspeise für dein Weihnachtsmenü? Unsere Kartoffel-Schinken-Röllchen machen optisch viel her und sind ratzfatz fertig! Abgesehen davon sind sie so lecker,…

    Empanadas de Papa

    Manche von Euch wissen es vielleicht schon: Die Kartoffel ist eine Immigrantin. Ihre Ursprünge liegen in den Anden Südamerikas, von Venezuela bis nach Chile. Und…

    Knusprige Kartoffelbällchen mit Cheddar und Bacon

    Manchmal muss es Soulfood sein! Und was gibt es da Besseres als unsere Gewinnerkombination Kartoffeln + Käse? Okay, überredet. Bacon kommt auch noch mit rein.…

    Veganer Kartoffel-Kürbiseintopf mit Erdnuss-Topping

    Auch im November hat der Kürbis noch Saison! Und weil es nichts besseres gegen den Herbstblues gibt als einen grooooßen Topf voller Soulfood, bekommt Ihr…

    519 kcal45 min
    Kartoffelnudelnester mit Sauce bolognaise

    Es müssen ja nicht immer Spaghetti sein! Auch aus Kartoffeln lassen sich wunderbare Nudeln zaubern. Was man dafür braucht? Einen Spiralschneider, beste Kartoffeln und am…

    VegetarischGlutenfrei320 kcal35 min
    Russische Okroschka – kalte Kartoffelsuppe

    Russland ist ja eher als kaltes Land bekannt - Umso überraschender, das eines der bekanntesten russischen Gerichte, Okroschka, kalt serviert wird. Damit ist diese traditionelle…