graue Holzbretter
1253 video image

Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

Ernährungsweise Vegetarisch, Kalorienarm
Nährwert 611 kcal
Zubereitungsdauer 60min
Schwierigkeit Mittel
Koch-Typ Festkochend

Wusstest du, dass die Süßkartoffel gar keine Kartoffel ist? Macht aber nix, denn beide zusammen geben ein super Team ab. Verstärkung erhält der frische Ofenkartoffelsalat durch Rucola und weiße Bohnen, für Aroma sorgt das Kräuterpesto. On top: gerösteter Buchweizen und, wer mag, Parmesan. So sommerlich!

Zutaten für das Rezept Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

4 Portionen

Für den Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen:

500 gkleine (Früh-)Kartoffeln
1mittelgroße Süßkartoffel
2 ELOlivenöl
1 TLMeersalz
1 TLPfeffer
1 TLgetrockneter Bärlauch
80 gBuchweizen
75 gRucola
1 Doseweiße Bohnen
gehobelter Parmesan nach Belieben
1 HandvollPetersilie
1 HandvollMinze
1 HandvollBasilikum
1Knoblauchzehe
0.5Limette
100 mlOlivenöl

Zubereitung des Rezepts Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

    Für das Gemüse:

    1. Kartoffeln waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Süßkartoffel ebenfalls putzen und in entsprechend große Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Olivenöl, Meersalz, Pfeffer und Bärlauch vermengen.
    2. Auf ein Blech mit Backpapier geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 250° C etwa 35 Minuten lang backen.

    Für das Pesto:

    1. Kräuter waschen, trocknen und mit dem Olivenöl in eine Schüssel oder ein Mixergefäß geben. Knoblauch und Limettensaft hinzufügen und alles sämig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    2. Buchweizen in einer beschichteten Pfanne etwa 5 Minuten lang goldbraun rösten.
    3. Kartoffeln aus dem Ofen holen und etwas auskühlen lassen. Rucola waschen und trockentupfen. Weiße Bohnen abtropfen lassen und alles in eine große Salatschüssel geben.
    4. Vorsichtig das Pesto unterheben, Salat auf Teller verteilen und mit dem gerösteten Buchweizen und nach Belieben mit gehobeltem Parmesan garnieren.

    Nährwerte für das Rezept Kräuter-Kartoffelsalat mit geröstetem Buchweizen

    611 kcal31%

    Energie

    17 g24%

    Eiweiß

    55 g21%

    Kohlen-hydrate

    35 g53%

    Fett

    +
    Ähnliche Rezepte
    Kartoffelmuffins mit Kräuterquark

    Sind wir doch mal ehrlich: Wir liiiieben Muffins. In jeder Form. Auch und insbesondere in der herzhaften Variante. Und wenn dann noch Kartoffeln mit im…

    Selbstgemachte Gnocchi mit grünem Pesto

    Ihr wisst es längst: Was unsere Rezepte angeht, lieben wir Experimente mit Kartoffeln, wie z. B. Kartoffel-Schokoladen-Pralinen. Beliebte und bekannte Klassiker der Kartoffelküche haben in…

    Vegetarisch502 kcal50 min
    Weihnachtliche Kartoffelsalattannen aus japanischem Kartoffelsalat

    Wird es Zeit, das alteingesessene Weihnachtsmenü etwas aufzupeppen? Da sind wir völlig bei dir - Und es wird Zeit, unsere Japanischen Kartoffelsalattannen zu probieren! Mit…

    Schmackhafte Spargelsaison

    Wow, was für ein spannendes Hauptgericht, passend zur Spargelsaison! In den Hauptrollen: grüner Spargel, Thunfischsteaks und eine oscarverdächtige Portion knusprige Bratkartoffeln. Spot an, Kochlöffel raus! Zutaten…

    VeganGlutenfreiLaktosefrei731 kcal45 min
    Veganer Kartoffelsalat mit Mayo

    Wie könnten unsere veganen Wochen ohne den absoluten Klassiker stattfinden: leckerer, cremiger veganer Kartoffelsalat mit Mayo! Diese Version mit Mayonnaise wird komplett ohne Ei zubereitet…

    Vegetarisch782 kcal50 min
    Knusprige Kroketten

    Euer deftiges Gericht sucht noch nach einem tollen Partner, um so richtig gut bei Euren Gästen anzukommen? Wie wär's denn mit Kroketten? Und auch nur…