graue Holzbretter
Herzhaftes Bratkartoffelbrot

Herzhaftes Bratkartoffelbrot

Ernährungsweise Mit Fleisch, Fettarm
Nährwert 473 kcal
Zubereitungsdauer 75min
Schwierigkeit Mittel
Koch-Typ Mehligkochend

Auch Kartoffel-Maniacs haben manchmal Lust auf ein herzhaftes Brot mit schmackhaftem Belag. Umso besser aber, wenn das Brot eine köstliche Liaison mit unserer Lieblingsknolle eingegangen ist – Für unser herzhaftes Bratkartoffelbrot! Wir stehen auf Backen mit Kartoffeln! Die Bratkartoffeln dafür könnt ihr entweder frisch zubereiten – oder ihr verwertet die übrig gebliebene Kartöffelchen vom Vortag!

Zutaten für das Rezept Herzhaftes Bratkartoffelbrot

6 Portionen

Für das Bratkartoffelbrot:

500 gKartoffeln, mehligkochend
150 gSpeck
200 mlWasser, lauwarm
1 WürfelHefe
1 ELZucker
500 gDinkelmehl

Für den Dip:

100 gQuark
100 gJoghurt
gemischte TK-Kräuter
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Rezepts Herzhaftes Bratkartoffelbrot

Für das Bratkartoffelbrot:

  1. Kartoffeln schälen, in sehr dünne Scheiben schneiden und in Öl kross anbraten. Speck dazugeben und kurz mitbraten.
  2. Wasser mit Zucker verrühren und Hefe hineinbröseln. So lange rühren, bis die Hefe vollständig aufgelöst ist.
  3. Dinkelmehl in eine Schüssel geben, Hefe-Zuckerwasser dazugeben und beides gut vermengen.
  4. Bratkartoffeln unter den Teig heben und kräftig durchkneten. Bei Bedarf noch mehr Wasser untermischen. Teig anschließend mit einem feuchten Tuch abgedeckt etwa eine Stunde an einem ruhigen Ort ruhen lassen.
  5. Ofen auf 210 °C vorheizen. Teig zu einem Laib formen und auf ein leicht angewärmtes Backblech legen und 40 Minuten backen.

Für den Dip:

  1. Quark, den Joghurt und TK-Kräuter – Menge nach Belieben – miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Brot in Scheiben schneiden, dippen und genießen!

Nährwerte für das Rezept Herzhaftes Bratkartoffelbrot

473 kcal24%

Energie

18 g25%

Eiweiß

71 g27%

Kohlen-hydrate

11 g17%

Fett

+
Ähnliche Rezepte
Vegan367 kcal35 min
Kartoffel-Knuspermüsli

Das Frühstück macht den Tag. Für manche geht’s nur mit Knuspermüsli, auch bekannt als Granola. Diese super leckere und gesunde Energiebombe wird dich easy bis…

Veganer Kartoffel-Kürbiseintopf mit Erdnuss-Topping

Auch im November hat der Kürbis noch Saison! Und weil es nichts besseres gegen den Herbstblues gibt als einen grooooßen Topf voller Soulfood, bekommt Ihr…

Vegetarisch758 kcal60 min
Spiral-Gemüsetarte

Die Kartoffel ist so vielseitig, dass uns mitunter ganz schwindelig wird. Kein Wunder, dass bei unserem Rezept eine so wunderschöne Spirale entstanden ist: Die Spiral-Gemüsetarte…

VegetarischGlutenfreiKalorienarmFettarm257 kcal50 min
Kartoffel-Wurzel-Gemüse-Mix aus dem Ofen mit Orangenjoghurt

Januar = Erkältungssaison. Und Saison für Wurzelgemüse. Zufall? Glauben wir nicht, denn in Kartoffeln, Petersilie und Rote Bete ist Vitamin C enthalten. Gib’ der Erkältung…

Vegetarisch624 kcal70 min
Kartoffelauflauf mit Feta, Spinat und Kirschtomaten

Feta und Spinat kommen in vielen Gerichten gemeinsam zum Einsatz. Kein Wunder, passt ja auch super zusammen. Wir finden aber, dass es noch besser geht…

Mit FleischGlutenfrei450 kcal20 min
Kartoffel-Spaghetti Carbonara

Eigelb, Pecorino und gebratener Pancetta – das Glück kann so einfach sein. Das dachten sich wohl auch die Köhler in Rom und dem Latium und…